Urlaub am Drehort

7 faszinierende Film-Reisen - 7. Südtirol

Diese Drehorte sind eine Reise wert: Wir geben 7 Urlaubstipps für Filmfans.

7. Südtirol

Ungeplant nach Südtirol führt es Tilda (Emma Schweiger) und ihren Großvater Amandus (Dieter Hallervorden) im bewegenden Film „Honig im Kopf“. Sie landen in der Landeshauptstadt Bozen und besuchen unter anderem das Franziskanerkloster. Als Beifahrer einer Nonne durchqueren die beiden Protagonisten auf ihrer Reise das Dolomitental Südtirol Villnöss mit den Bergspitzen der markanten Geislergruppe und schaffen es dank weiterer Mitfahrgelegenheiten bis in das Hochpustertal, die östlichste Region Südtirols.