Urlaub am Drehort

7 faszinierende Film-Reisen - 1. New York City

Diese Drehorte sind eine Reise wert: Wir geben 7 Urlaubstipps für Filmfans.

1. New York City

Nirgendwo sonst auf der Welt tummeln sich so viele Filmtouristen wie in New York  City. Kaum eine Ecke war hier noch nicht in einem Film oder einer Serie zu sehen.  Sowohl Fans von „Sex and the City“ als auch Anhänger der „Sopranos“ oder „Gossip Girl“ kommen auf geführten Drehorttouren voll auf ihre Kosten. Wer filmreif essen möchte, ist im Restaurant „Katz’s Delikatessen“, in dem schon Meg Ryan und Billy Crystal in „Harry & Sally“ für Aufsehen sorgten, sehr gut aufgehoben. Macaulay Culkin steigt in „Kevin allein in New York“ im mondänen Plaza Hotel ab. Will Smith wohnt in „I am Legend“ einsam am Washington Square Park.