Maximale Privatsphäre

Facebook-Einstellungen: So verraten Sie (fast) nichts über sich selbst - Aufräumen 2

In dieser Galerie verraten wir, mit welchen Einstellungen Sie Facebook nutzen und gleichzeitig von maximalem Datenschutz profitieren.

Aufräumen 2

Tippen Sie in einer Rubrik auf „Bearbeiten“, zum Beispiel bei „Arbeit und Ausbildung“. Relevant sind hier die Bearbeitungsmöglichkeiten für vorhandene Einträge. Diese können sie löschen und so Facebook den Zugang entziehen. Oder sie schränken zumindest die Sichtbarkeit ein. Das erfüllt zwar nicht den Zweck, Daten vor Facebook zu verbergen, trägt aber immerhin zur Sicherheit Ihrer Daten bei. Zum Beispiel können Sie nur Freunden verraten, wo Sie früher gearbeitet haben. Klicken Sie dazu hinter dem jeweiligen Eintrag auf „Optionen“.​

Die beliebtesten Bildergalerien
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Galerie
Top 10
WLAN-Router dienen als Zentrale für Internet und WLAN. Wir zeigen Ihnen die zehn Geräte, die im Test am besten abgeschnitten haben.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!