Maximale Privatsphäre

Facebook-Einstellungen: So verraten Sie (fast) nichts über sich selbst - Teilen nur mit Freunden 1

In dieser Galerie verraten wir, mit welchen Einstellungen Sie Facebook nutzen und gleichzeitig von maximalem Datenschutz profitieren.

Teilen nur mit Freunden 1

Wo Sie gerade in den Facebook-Einstellungen sind, schauen Sie am besten auch noch unter „Privatsphäre“ nach. Hier steuern Sie, wie sich geteilte Inhalte über Facebook verbreiten und wer darauf zugreifen kann. Unsere Empfehlung: Stellen Sie Facebook so ein, dass Ihre Beiträge standardmäßig nur noch für Freunde sichtbar sind und übernehmen Sie diese Einstellung auch für Ihre bereits veröffentlichen Beiträge. Klicken Sie dazu erst links auf „Privatsphäre“ und dann rechts hinter „Deine Aktivität“ auf „Bearbeiten“. Als zweites wählen Sie im Auswahlmenü „Freunde“ aus. Dann schließen Sie die Einstellung wieder.