Maximale Privatsphäre

Facebook-Einstellungen: So verraten Sie (fast) nichts über sich selbst - Standortdaten (Android)

In dieser Galerie verraten wir, mit welchen Einstellungen Sie Facebook nutzen und gleichzeitig von maximalem Datenschutz profitieren.

Standortdaten (Android)

Zu wissen, wann Sie sich wo aufhalten ist eine der wertvollsten Informationen für Facebook. Wo Sie wohnen, wo Sie arbeiten, wo Sie gerne Fastfood essen oder regelmäßig ins Fitnessstudio gehen, das alles und mehr lässt sich aus Ihren Standorten erkennen. Sie können das Teilen Ihres Standortes mit Facebook leicht beenden, müssen dann aber - je nach Einstellung - auf Funktionen wie automatisch zu Ihren Bildern hinzugefügte Orte verzichten.


Auf Android-Handys: Öffnen Sie die Android Einstellungen und tippen Sie auf „Apps und Benachrichtigungen“ o.ä. (je nach Android-Version hat die Optionen einen leicht abweichenden Namen). Dann tippen Sie „Facebook“ an und gehen auf „Berechtigungen“. Anschließend schieben Sie den Regler in die „Aus“-Position. !