Bildergalerie

Eine interne Festplatte zu einer externen HDD umbauen

Eine vorhandene oder neue Festplatte in ein Leergehäuse einzubauen ist nicht schwer. Geeignete Laufwerksgehäuse mit USB 3.0 gibt es für 2,5-Zoll-HDDs bereits ab 15 Euro und für 3,5-Zoll-HDDs schon ab 25 Euro.

Schritt 2: Festplattenrahmen herausziehen und HDD einbauen

Beim AluPro U3 muss man seitlich auf den Kunststoffrahmen drücken, um diesen aus dem Aluminiumgehäuse herauszuziehen. Setzen Sie eine 2,5"-SATA-HDD in den Festplattenrahmen ein. Achten Sie darauf, dass dabei die SATA-Anschlüsse für Strom und Daten einrasten.