Display-Technologien - Twisted Nematic - TN

Twisted Nematic - TN

Bei TN-Panels richten sich die Flüssigkristalle bei abgeschalteter Spannung horizontal aus. Die Moleküle sind dabei um bis zu 270 Grad zueinander verdreht angeordnet. Das polarisierte Licht wird dadurch so gedreht, dass es den oberen Polarisator passieren kann und der Bildpunkt leuchtet. Weil sich die Moleküle jedoch nie perfekt ausrichten, sind Blickwinkel und Kontrast reduziert.