Galerie

Die wichtigste PC-Spiele-Hardware der 1980er und 90er Jahre - 1996 - dfx Voodoo 1

1996 - dfx Voodoo 1

Die legendäre erste Generation der 3dfx-Karten war vor 16 Jahren
ein Quantensprung für die Computergrafik und wurde zusätzlich zur normalen VGA-Karte eingebaut, das 2D-Signal also durchgeschleift - die Voodoo konnte nur 3D. Programmierer konnten auf die neue Schnittstelle "Glide" zugreifen und das enorme Potenzial der Karten ausreizen.