Galerie

Desktop vs. App - Internet Explorer

Wer Windows 8 hat, hat die Wahl: Für viele Aufgaben gibt es sowohl gestylte Apps mit Touch-Bedienung als auch bewährte Desktop-Software. Doch welche ist besser?

Internet Explorer

Mit dem IE 11 muss sich Microsoft vor Chrome und Firefox nicht verstecken. Er unterstützt aktuelle Web-Techniken und lässt sich leicht bedienen - vor allem im App-Modus, der als Standard eingestellt ist. Aufgepasst: Um den IE andauernd im Desktop-Modus auszuführen, muss er als Standard-Browser eingerichtet sein. Nur dann lässt sich die Browser-Variante unter Internetoptionen/Programme auswählen.