Beeindruckende Boliden-Sammlung

Das perfekte Leser-Heimkino? - Eine Wand aus Ton

Mehr geht nicht – würde man wohl bei jeder Entwicklungsstufe sagen, die unser Heimkino des Monats im Lauf der Zeit erklommen hat. Doch der Besitzer in München optimiert stetig und lässt fast alle Kinostars obendrein alt aussehen.

Eine Wand aus Ton

Vor der Steward-Cinemascope-Leinwand mit einer Breite von 3,80m türmen sich Monoblöcke auf, samt großem Center. Ziel ist, nicht nur Filmeffekte kraftvoll und authentisch klingen zu lassen, sondern auch Live-Konzerte und normale Stereo-Musik.