Creativ-Fotografen

Charme - Dessous-Fotografie

zeitstein

Mit Mini-Budget. Schlicht, aber doch edel und schön, so sollte die Dessous-Aufnahme ...white dreams... mit weißem Zubehör auf weißem Hintergrund sein. Ich fotografierte das erste Mal mit diesem Model aus der Modelkartei. Eine Freundin von ihr half uns als Visagistin aus. Die Handschuhe sind ein Faschingsartikel, ein Fadenvorhang aus dem Baumarkt diente als Dessous, und die Halskette stammt aus dem Floristenzubehör. Wir wollten mit einem sehr kleinen Budget auskommen. Fotografiert wurde in meinem Heimstudio (ein zweckentfremdetes 25 m² großes Kinderzimmer). Ein Ventilator sorgte für eine leichte Brise. Mit zwei Blitzen leuchtete ich den 2,7 Meter breiten Papierhintergrund aus. Drei weitere richtete ich auf das Model, einer von rechts, einer von oben links sowie einer von unten. Das Licht formten Sobos sowie ein Beautydish. Belichtet habe ich mit einer Canon 5D Mark II und einem 4/24-105- Objektiv. Die Blitzauslösung erfolgte per Funk.