Galerie

Apps der Bundesliga-Clubs: Ergebnisse des Sicherheitstests - FC Bayern München

Von Bayern München bis Schalke 04: Wir haben Sicherheit und Datenschutz in den Apps der Bundesliga-Vereine geprüft. In dieser Galerie finden Sie die Ergebnisse.

FC Bayern München

Inhaltlich bietet der Rekordmeister eine Fülle an Funktionen für seine Fans: Ticker, News, Bilder und sogar Videos aus dem hauseigenen Fernsehsender bayern.tv bekommt der Fan über die App zugespielt. Auch die Usability konnte überzeugen, alles klar auf Champions League-Kurs.

In Sachen Datenschutz ist es nicht ganz so meisterlich: Bei der iOS-Version konnten wir den Datenstrom nicht entschlüsseln und können daher keine Angaben zu den übertragenen Daten machen. Aber immerhin kamen wir nicht rein, also schon einmal ein gutes Zeichen. Allerdings wurden Verbindungen zu Werbe-, Analytics und Tracking-Netzwerken aufgebaut. Auch bei der Android-Variante war das festzustellen, außerdem wurde die IP-Adresse übermittelt, wenn auch verschlüsselt. Das ist zwar inzwischen bei vielen Apps üblich, trotzdem: Taktisches Foul und gelbe Karte.

Getestete App-Version: iOS​ 4.2.9, Android​ 1.3.0.865