PC und Notebook retten

Bootfähigen USB-Stick erstellen: wichtige Tools und Software-Pakete

Wer einen bootfähigen USB-Stick erstellen muss, um seinen PC oder Laptop zu retten, ist an dieser Stelle richtig. Das PC Magazin nennt wichtige Tools wie Sammlungen und gibt Empfehlungen.

Mit dem Programm Grub-Installer/ Grub4DOS können Sie den Bootsektor des USB-Sticks anpassen. So ließen sich mehrere Betriebssysteme auf einem Stick kombinieren, um optimal auf den angeschlagenen Rechner zugreifen und ihn retten zu können.