Galerie

Bilder: Recording-Fernseher

LG

Der LG 55LA8609 hat bereits einen USB-3- Anschluss intus. Damit hat der Fernseher
genug Geschwindigkeitsreserven, falls der Anwender ein HD-Programm aufzeichnet und
ein zweites anschaut. Am PC nützt einem der Fortschritt indes nichts, da die Festplatte nach der Formatierung (bis zur nächsten) nur noch am LG-TV ihren Dienst tut. Anfangs ist die Bedienung des Huckpack-Rekorders mit der hyperaktiven Mauszeiger-
Fernbedienung etwas knifflig, geht aber nach etwas Eingewöhnung gut von der Hand.