Bilder: Die Neuheiten der TV-Hersteller

LG

Nachdem LG erst Ende 2012 seinen Ultra-HD-Fernseher mit 84 Zoll auf den Markt gebracht hat (LG 84LM960V im Test ), wirbt der Hersteller auf der CES mit zwei kleineren Modellen mit 55 und 65 Zoll. Damit besinnen sich die Koreaner auf kleinere Displays. So bricht LG zwar keinen neuen Größenrekord, wie es seine Mitstreiter versuchen, doch der Hersteller ermöglicht damit einen kostengünstigeren Start in die Welt von Ultra HD. Die Modelle wird es laut Hersteller im zweiten Halbjahr 2013 geben.

Wenn es um OLED geht, hüllt sich LG noch weiter in vage Versprechen. Der gekrümmte OLED, der LG EA9800, soll nach der IFA 2013 auf den Markt kommen. Auf die konventionellen OLED-Geräte des vergangenen Jahres wartet die Branche schon länger. Laut LG sollen diese noch im ersten Halbjahr auf den deutschen Markt kommen.