Bilder: Das HomeMatic-System

Funkthermostate

Mithilfe von Funkthermostaten lassen sich auf einfache Weise Energiekosten sparen. Kaum zu glauben: Funkthermostate kosten nicht mehr als mechanische Regler.

Elektronische Thermostate bringen zusätzlichen Komfort ins Haus. Eine bis aufs Grad exakte Programmierung sorgt dafür, dass zu jeder Tages- und Nachtzeit die gewünschte Temperatur herrscht, wobei sich die Heizphasen individuell an die Vorlieben des Nutzers anpassen lassen. In Verbindung mit einem Fensterkontakt können Funkthermostate den Wärmeverlust beim Lüften nochmals stark senken. Der Fensterkontakt erkennt zuverlässig und präzise das Öffnen und Schließen des Fensters und sendet die Informationen an den Thermostaten, der die Heizleistung entsprechend automatisch ändert.