Schnäppchen-Check bei Amazon

Amazons Angebote der Woche

Amazon bleibt der Tradition treu, ein Acer Aspire Notebook zum Angebot der Woche zu erklären. Außerdem gibt es einen Monitor von Acer, ein Grafik-Tablet von Wacom sowie einen "Gaming Edition"-TV-Tuner und Videorecorder von Hauppauge. Des Weiteren bietet Amazon Speicherkarten von Transcend, je einen Fernseher von Samsung und Panasonic und einen Blu-rax-Player von LG an.

Amazon bietet das Notebook auch noch in blau, rot und braun an, dann allerdings mit "nur" einem Core i5-Prozessor. Dann kostet es auch "nur" noch 579 Euro und ist für die meisten Zwecke immer noch vollkommen ausreichend. Weitere 4 GByte RAM kosten theoretisch 90 Euro Aufpreis - theoretisch deshalb, weil diese Ausführung zwar auf der Amazon-Webseite angeboten wird, aber derzeit nicht auf Lager ist. Unverständlich ist bei allen Modellen, dass das Betriebssystem Windows 7 Home Premium ist und nicht wenigstens Professional.

Die beliebtesten Bildergalerien
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Galerie
Top 10
WLAN-Router dienen als Zentrale für Internet und WLAN. Wir zeigen Ihnen die zehn Geräte, die im Test am besten abgeschnitten haben.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!