Galerie

Alle HD-Sender

ANIXE HD, Verbreitung: Satellit, IPTV (Telekom, Vodafone), Sat-Verschlüsselung: keine

Als einer der ersten rund um die Uhr empfangbaren HDTVKanäle ging ANIXE HD im Mai 2006 auf Sendung. Nach zeitlich begrenzten Gastspielen im Kabel ist der Sender jetzt nur noch via Satellit oder IPTV zu sehen.

Neben viel Zeichentrick und einigen betagten TV-Serien (wie "Lassie") zeigt er auch Doku-Soaps wie "Tierarzt ohne Grenzen" (Bild) oder "Mama Dukes", eine US-Version der von RTL bekannten Einrichtungsratgeber. Aktuelle Spielfilme oder Dokumentationen, die nativ in HD gedreht wurden, gibt es seltener. Dafür ist ANIXE HD via Satellit frei empfangbar.