Galerie

99 Tipps zu Windows 7

99 Tipps zu Windows 7 - das bedeutet jede Menge Praxis und Nutzwert. Hier lesen Sie garantiert viele Tricks, die Sie bisher nicht gekannt haben. Probieren Sie sie gleich aus.

Beim Notebook oder PC ist die Sache klar: Setup-DVD ins Laufwerk und Windows installieren. Doch beim Netbook ohne DVD-Laufwerk? Hier hilft das Microsoft eigene Tool "Windows 7 USB/DVD Download Tool".

Erstellen Sie zunächst mit ImgBurn auf einem Zweitrechner mit DVD-Laufwerk aus der physikalischen Windows-DVD ein ISO-Image. Danach starten Sie das USB-Programm, wählen im ersten Schritt die ISO-Datei, stecken einen mindestens vier GByte großen Stick ein und klicken auf "USB device/ Begin copying". Den Rest erledigt das Tool automatisch.

Ist mit dieser Methode der Stick mit dem Windows-Setup präpariert, stecken Sie ihn in das Netbook und schalten dieses ein. Beim Booten verändern Sie die Boot-Reihenfolge so, dass der mobile Rechner nun vom Stick startet und somit die Windows-Installation automatisch startet. Welche Taste Sie zum Ändern der Boot-Reihenfolge drücken müssen, zeigt der Rechner auf dem Bildschirm an.

Die beliebtesten Bildergalerien
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Galerie
Top 10
WLAN-Router dienen als Zentrale für Internet und WLAN. Wir zeigen Ihnen die zehn Geräte, die im Test am besten abgeschnitten haben.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!