Galerie

8 Profitipps zu Betriebssystemen - Ändern Sie die Standardsystemeinstellungen für Dezimalstellen in beliebiger Höhe.

Optimieren Sie wichtige Regions- und Sortiereinstellungen bei OEM-Versionen. Klonen Sie eine Firewall auf weitere PCs im Netzwerk. Konfigurieren Sie Anzeige- und Wartungsoptionen. Nutzen Sie Energiesparoptionen bei Notebooks.

Ändern Sie die Standardsystemeinstellungen für Dezimalstellen in beliebiger Höhe.

Tipp 1: Rechengenauigkeit erhöhen
Mehr Nachkommastellen sorgen für genauere Rechenergebnisse in Zahlenfeldern.

Gerade im Bereich der finanzmathematischen Programme, Tabellenkalkulationen oder bei aufwändigen grafischen Berechnungen im 3D-Bereich ist es oft von Vorteil, wenn die Anwendungen mit mehreren Nachkommastellen arbeiten und diese dann auch anzeigen. Windows vermag grundsätzlich die Anzahl der Nachkommastellen frei zu wählen. Das Betriebssystem erlaubt bis zu neun Nachkommastellen.

Sie erreichen die Option für die Einstellung der Nachkommastellen über die Region und Spracheeinstellungen in der Systemsteuerung. Wählen Sie dort die Hauptgruppe Region und Sprache. Auf der Registerseite Formate klicken Sie auf die Schaltfläche Weitere Einstellungen...

Auf der Registerseite Zahlen stellen Sie unter der Option Anzahl der Dezimalstellen die von Ihnen gewünschte Anzahl nach dem Komma ein. Mit einem Klick auf die Schaltfläche Übernehmen speichen Sie die Änderung. Von nun an arbeiten Windows und alle Anwendungen mit der neu verfügbaren Genauigkeit und zeigen die Anzahl der Nachkommastellen auch korrekt an.

Die beliebtesten Bildergalerien
Youtube-Gema-Sperre umgehen
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Beste WLAN-Router
Galerie
Top 5
WLAN-Router dienen als Zentrale für Internet und WLAN. Wir zeigen Ihnen die fünf Geräte, die im Test am besten abgeschnitten haben.
Microsoft hat eine neue Windows-10-Preview als ISO-Download veröffentlicht.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!