Galerie

6 Office-Tipps für Einsteiger - 6 Office-Tipps für Einsteiger

6 Office-Tipps für Einsteiger

Tipp 2: Excel - Umwandeln von Maßeinheiten

Excel bietet dem Nutzer in seinen "Analyse-Funktionen" eine interessante Formelvorgabe für die Umrechnung von Maßeinheiten. Man muss sich mit dieser Funktion keine Gedanken mehr um einen Umrechnungsfaktor machen (wie viel Meter sind eigentlich eine Seemeile etc.), Excel übernimmt dass völlig selbstständig. Sie müssen bloß die von Excel benutzten Abkürzungen für die jeweiligen Maßeinheiten wissen.

Eine vollständige Liste aller Maßeinheiten, die Excel konvertieren kann, finden Sie in der Excel-Hilfe (F1) zu der Funktion "UMWANDELN". Dort finden Sie auch die Bezeichnungen von den Maßeinheiten vorangestellten dezimalen Präfixen, wie z.B. "k" für kilo (103) oder "m" für milli (10-3) . Die Umwandlungsformel ist recht einfach. Geben Sie in die entsprechende Zelle die Funktion =UMWANDELN(1;"Nmi";"m") ein. Excel zeigt, dass eine Seemeile (Nmi) 1.852 Metern (m) entspricht.

Tipp im Tipp: Statt der Zahl an erster Stelle in der Klammer, können Sie auch einen Zellbezug eintragen, wie beispielsweise "A1", wenn der Wert für die Umrechnung in der Zelle "A1" steht.