5 seltsame Windows-Fehler

Problem 2: Wer ist "UpdatusUser" und warum erscheint er ohne jedes Zutun?

Einen Schreck bekommt jeder Vater, der für sein Kind ein Benutzerkonto anlegt und bei der Konfiguration der Kindersicherung (Systemsteuerung/Benutzerkonten und Jugendschutz/Jugendschutz) feststellt, dass dort ein Fremder mit dem Namen UpdatusUser mit Standardrechten eingetragen ist. In den normalen Benutzerkonten fehlt er, der Jugendschutz ist ausgeschaltet. Das Seltsame: Der Rechner ist bestens geschützt, und kein Mensch hatte direkten Zugriff. Ein Geist?

Lösung: Hier gibt es einen weltlichen Hintergrund. Der Nutzer UpdatusUser wird durch den Nvidia-Grafiktreiber angelegt und von dessen Updateroutine genutzt. Wenn Sie in der Systemsteuerung unter dem Punkt Programme das NVIDIA Update Tool deinstallieren, verschwindet der ungebetene Besucher wieder.

Die beliebtesten Bildergalerien
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Galerie
Top 10
WLAN-Router dienen als Zentrale für Internet und WLAN. Wir zeigen Ihnen die zehn Geräte, die im Test am besten abgeschnitten haben.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!