Tag der Passwort-Sicherheit

19 Tipps für ein sicheres Passwort - 2. Keine Wörter verwenden, die im Wörterbuch stehen

Am 26. Juni 2013 veranstaltet WEB.DE den Tag der Passwort-Sicherheit. An diesem Tag ruft das deutsche Internet-Portal seine Nutzer dazu auf, ihre Passwörter zu ändern und dabei besonders auf deren Sicherheit zu achten. Machen Sie mit. Mit diesen Tipps können Sie sich rüsten.

2. Keine Wörter verwenden, die im Wörterbuch stehen

Ein weiterer Grundsatz für ein sicheres Passwort ist es, keine Wörter zu verwenden, die in einem Wörterbuch oder Lexikon, wie beispielsweise dem Duden, zu finden sind. Dies erleichtert Hackern ihre Arbeit. Mit sogenannten Wörterbuchattacken werden Listen, die beispielsweise alle Einträge eines Lexikons hinterlegt haben, so lange automatisiert durchprobiert, bis das gültige Passwort gefunden wird.