Datenschutz, Komfort und mehr

Unverzichtbare Facebook-Tipps

Sie suchen Tipps und Tricks zu Facebook? Wir helfen Ihnen weiter.

Geben Sie der Liste einen Namen wie "Arbeitskollegen", "Verein" oder "Schulfreunde" und wählen Sie die Personen aus, die Sie der Liste zuordnen wollen. Bestätigen Sie mit "Liste erstellen". In der Ansicht "Konto/Freunde bearbeiten" können Sie später die Zuordnung Ihrer Kontakte zu Listen ändern: Bewegen Sie den Mauszeiger über einen Kontakt und klicken Sie das daraufhin eingeblendete Feld "Listen bearbeiten" an.

Um festzulegen, welche Freundeslisten in Ihrem Profil angezeigt werden, klicken Sie unter "Profil" auf "Profil bearbeiten" und dann auf "Hervorgehobene Personen". Die Listeneinstellungen erfolgen im Bereich "Angezeigte Freunde".