Galerie

10 Profitipps zum Windows-Rechner - Speicherplatz sparen: Systeme, die nur selten verändert werden, benötigen weniger Wiederherstellungspunkte.

Speicherplatz sparen: Systeme, die nur selten verändert werden, benötigen weniger Wiederherstellungspunkte.

Tipp 1: Zeitplan der Systemwiederherstellung

Legen Sie fest, wie häufig ein Wiederherstellungspunkt gesetzt wird. Sie sparen dabei Plattenplatz und Rechenzeit.

Windows 7 erstellt bei jeder Programm- oder Treiberinstallation automatisch einen Wiederherstellungspunkt, um das System auf den vorherigen Zustand zurückzusetzen. Zusätzlich wird täglich und beim Systemstart ein solcher Wiederherstellungspunkt erzeugt, um vor Problemen zu schützen, die nicht durch eine solche Installation verursacht wurden. Wenn Sie an Ihrem System nur selten etwas verändern, lohnt es sich, dieses Intervall zu verlängern, um Speicherplatz zu sparen. Außerdem verlängert sich so der Zeitraum, über den Sie mit der Systemwiederherstellung Ihr System retten können. Die Einstellung ist unter Windows 7 in der Aufgabenplanung hinterlegt.

Diese finden Sie unter Systemsteuerung\System und Sicherheit\Verwaltung. Öffnen Sie dort den Pfad Microsoft/Windows/SystemRestore. Dort finden Sie eine Aufgabe mit dem Namen SR. Öffnen Sie diese per Doppeklick, wechseln Sie zum Reiter Trigger und ändern Sie den Trigger Täglich nach eigenen Wünschen, z.B. in Wiederholung alle drei Tage. Den TriggerBeim Start können Sie löschen, wenn Sie nicht möchten, damit nicht jeder Systemstart einen Wiederherstellungspunkt anlegt.

Die beliebtesten Bildergalerien
Galerie
Videos freischalten
Solange YouTube und die GEMA sich streiten, schauen deutsche Musikfreunde in die Röhre. Mit den Tipps in der Galerie lässt sich die YouTube-Sperre…
Galerie
Top 10
WLAN-Router dienen als Zentrale für Internet und WLAN. Wir zeigen Ihnen die zehn Geräte, die im Test am besten abgeschnitten haben.
Galerie
God Mode, Virtual Desktops , Startmenü & Co.
Wir verraten 20 Tipps und Tricks für Windows 10: Damit haben Sie das neue Microsoft-Betriebssystem zum Release direkt im Griff.
Weitere Bildergalerien entdecken
Einen chronologischen Überblick über alle bisherigen Bildergalerien finden Sie in unserem Archiv-Bereich. Entdecken Sie unsere faszinierende Bilder!