Ratgeber

Warum überhaupt Bildstabilisierung?

Beim Fotografieren unbewegter Objekte tritt ein Verwackelungseffekt ein, wenn der Fotograf die Kamera während der Aufnahme zu stark bewegt. Wegen des Abbildungsmaßstabs führen zudem schon relativ kleine Bewegungen der Kamera zu großen Auswirkung im Bild. Da ein Mensch nicht in der Lage ist, seine Hände vollständig ruhig zu halten, tritt dieses Verwackeln bei praktisch jeder Aufnahme auf. Bei einer Kamera ohne Bildstabilisator hängt es entscheidend von der Belichtungszeit und dem gewählten Bildwinkel (Objektiv bzw. Brennweite) ab, ob die Verwackelung zu sehen ist oder nicht. Als Faustregel hat sich bewährt, mit einer Belichtungszeit zu fotografieren, die mindestens so kurz ist wie der Kehrwert der effektiven Brennweite. Also entsprechend bei unseren Messungen mit 1/35 s für die Brennweite 35 mm oder 1/200 s für die Teleeinstellung des Objektivs.

Wenn beim Fotografieren eines vorbeifahrenden Autos die Belichtungszeit zu lang gewählt ist, wird das Auto auf dem entstandenen Bild unscharf (verwischt) sein. Dieses Problem kann auch der beste Bildstabilisator nicht lösen, da der Bildstabilisator nur Bewegungen der Kamera ausgleicht, sich hier aber das Objekt bewegt. Bei bewegten Objekten helfen - von Mitzieh-Techniken abgesehen - nur kurze Zeiten, und das bedeutet häufig hohe Empfindlichkeiten.

Mehr lesen

Newsletter -

Mehr zum Thema

Convertible-Notebooks
2in1

Convertible-Notebooks vereinen Ultrabook und Tablet. Wir haben die vier Vertreter Acer Aspire R13, Dell Inspiron 13, Lenovo Yoga 260 Rx und HP X360​…
Security to go
Schon ganz dicht?

Nach der Wurm-Attacke, die eine Million DSL-Nutzer anderthalb Tage vom Netz nahm, ist es Zeit, die Sicherheitskonzepte von DSL-Routern anzusehen.
Xbox 360 und Playstation 3
Gaming-Kaufberatung

Der Kauf von PS3 oder Xbox 360 kann noch lohnen. Die günstigen Konsolen bieten immerhin tonnenweise Spiele! Im Duell lesen Sie, welche sich eher…
50-Zoll-Fernseher im Test
Universal-Fernsehen

Fernsehen verknüpft mit Internet wird immer beliebter. Im Vergleichstest lassen wir Telekom Entertain, Unitymedia Horizon, Zattoo und Co. antreten.
Verträge online kündigen
Vergleich

Verträge zu kündigen ist oft mühsam. Online-Dienstleister wie Aboalarm, Volders, contractix oder kündigen.de versprechen Unterstützung. Ein…