Wissen

Verträge der Kabelanbieter im Check: Wo lauern Fallen und versteckte Kosten?

Einschalten und fernsehen - das war einmal. Heute müssen sich TV-Zuschauer immer häufiger durch Vertragswerke wühlen, bevor der Bildschirm hell wird. Video-HomeVision zeigt, welche Fallen im Kleingedruckten lauern.

  1. Verträge der Kabelanbieter im Check: Wo lauern Fallen und versteckte Kosten?
  2. Kabel Deutschland (KDG)
  3. Kabel BW
  4. Unitymedia
  5. Sky
  6. T-Home Entertain
  7. Alice Digital TV
  8. HD-Plus
  9. Tipps und Tricks
Mann mit Ordnern

© Video Homevision

mann, ordner,

Digital und hochauflösend wird Fernsehen zum Vergnügen. Die Bilder sind knackscharf und plastisch wie noch nie - wenn sie denn ankommen. Die Kehrseite der Digitalisierung hat weniger mit der Qualität zu tun als mit den Übertragungsbedingungen: Während man früher den Fernseher einfach einsteckte und startete, gibt es in der TV-Neuzeit immer mehr rechtliche Hürden, bevor das volle Programm über den Fernseher flimmert. Vor allem Kabelnetz-Betreiber nutzen die Digitalisierung, um ihre Zuschauer vertraglich an sich zu binden. In den meisten Netzen werden die privaten Free-TV-Sender nicht frei übertragen, sondern grundverschlüsselt. Erst mit einer Smartcard in der Empfangsbox kann man RTL, Pro-Sieben und Co. sehen. Ähnliches gilt für private HDTV-Sender via Satellit. Eine Folge: Wer bislang nur mittelbar mit dem Betreiber zu tun hatte, etwa weil er den Kabelanschluss in einer Mietwohnung nutzte oder sein Programm anonym über Satellit empfängt, der schließt fürs digitale Fernsehen einen direkten Vertrag mit dem Betreiber ab - oft mit Mindest-Laufzeit und Kündigungsfrist. Noch strikter sind die Regeln für IPTV: dem Fernsehen übers Internet. Hier gibt es den TV-Anschluss meist nur zusammen mit Telefon und Internet vom selben Anbieter. Und mit langen Vertrags-Fußnoten, wie man sie aus Handy- oder DSL-Verträgen kennt. Egal, welchen Vertrag Sie wählen: Achten Sie auf Fallstricke und versteckte Kosten. Auf den Folgeseiten lesen Sie, wofür Sie bei den verschiedenen TV-Anbietern einen Vertrag eingehen und welche Fallen drohen.

Mehr lesen

Newsletter -

Mehr zum Thema

Miss IFA
Ratgeber: "IFA 2012"

Die Megatrends der IFA 2012 sind Internet und vernetzte Kommunikation. Schon jetzt zeigen die Hersteller einen Ausblick auf die neuen Techniken.
Miss IFA 2012
IFA 2012

Was auf in Berlin vorgestellt wird, wird später oft ein Verkaufsschlager. Wir haben für Sie die zehn Top-Trends der diesjährigen Novitätenschau…
Apple iPhone5 iOS6
Top-10-Unterschiede

Die wichtigsten Veränderungen des iPhone 5 gegenüber dem alten Flaggschiff iPhone 4S betreffen auch die Kamera. Lohnt sich das Upgrade?
Logo Übersicht
Ankaufportale im Vergleich

Wer gebrauchte CDs, DVDs oder Bücher verkaufen will, muss nicht mehr zum Flohmarkt. Im Internet geht es viel bequemer. Doch wo bekommt man das meiste…
CD-Cover
Heimkino-Musik

Mit opulenten Film-Soundtracks kommt auch mal ohne Fernseher Heimkino-Feeling auf. Wir stellen die Filmmusik-Favoriten der Redaktion vor, die tolle…