Vergleichstest

Drei Stereo-Aktivlautsprecher im Test

Warum ein Stereopaar zum TV stellen statt eines Soundbars? Ganz einfach: Die schlauen Aktivboxen spielen Musik räumlicher und ersetzen auch eine Stereoanlage. Erst recht, wenn die Zuspielmöglichkeiten so vielfältig sind wie bei diesen dreien.

Stereo-Aktivboxen

© Hersteller/Archiv

Stereo-Aktivboxen

Stereo-Aktivboxen im Test

Weil in Aktivboxen der Verstärker bereits eingebaut ist, lassen sie sich ohne weitere Elektronik als hifideles Upgrade für den TV-Ton nutzen. Die aktuelle Generation der All-in-One-Boxen lässt sich mit Digitaleingang und eigener Lautstärkeregelung besonders einfach an einen modernen Fernseher anschließen. Gegenüber den Soundbar-Lösungen haben die Pärchen-Boxen, wenn sie in einem gewissen Abstand zueinander aufgestellt oder aufgehangen werden, auch den Vorteil, Musik natürlicher und räumlicher wiedergeben zu können als die Klangriegel.

HiFi-Spezialisten wie Nubert und DALI haben sich dabei über die Zuspielbarkeit der Musik von verschiedenen Quellen Gedanken gemacht und dementsprechend viele verschiedene Eingänge (digitale und analoge) in ihre Systeme integriert, damit auch Laptop, MP3-Player und Netzwerk-Streamer Signale liefern können. Bei DALI ist man mit der Bluetooth- Schnittschnelle sogar noch einen Schritt weiter zum drahtlosen Streamen gegangen. Das Philips E5-Set dagegen wendet sich mit HDMI-Schnittstelle und optionalen Surround-Lautsprechern eher an echte Filmfans.

Mehr lesen

Newsletter -

Mehr zum Thema

Canton DM 20, lautsprecher, hifi
Testbericht

Mit dem DM 20-Set erweitert Canton die Digital-Movie-Serie um ein besonders flexibles Sub/Sat-System. Doch kann es auch klanglich überzeugen?
Subwoofer
Vier Aktiv-Subwoofer im Test

Mit Subwoofer-Boliden im Großformat können Heimkino-Fans das Surround-System nachträglich tunen: Diese Blöcke schieben im unteren Bereich kräftig…
Dali Fazon Mikro
Vier Mini-Surround-Sets im Test

Vier schicke, kleine Boxen-Sets wollen zeigen, dass weniger mehr ist. Doch taugen Design-Lautsprecherchen auch für richtiges Heimkino - oder nur…
Nubert nuPro A-300
Stereo-Aktivlautsprecher

Nubert bietet mit der nuPro A-300 eine bassstarke Aktivbox. Im Test haben wir auch ihre Heimkino-Fähigkeiten geprüft.
Dali Kubik Free/Xtra
Stereo-Aktivlautsprecher

Durch die Zusatzbox Xtra wird aus dem vollaktiven One-Box-System Dali Kubik Free eine Stereoanlage. Wie sie klingt haben wir getestet.