Full-HD, 4K oder gar 360 Grad

Action-Cams im Test: Rollei vs. GoXtreme, Activeon, Somikon und 360fly

Die jüngste Generation der Action-Cams bietet ein völlig neues Videoerlebnis und liefert zum Teil sogar Futter für Virtual-Reality-Brillen. Wir haben vier unterschiedliche Modelle im Test.

Action-Kamera

© Benoit Daoust / shutterstock.com

Moderne Action-Cams bieten Features satt. Welche ist am besten für Sie geeignet?

Es ist erstaunlich, welch schnelle Entwicklung die Videokameratechnik genommen hat. Vor ein paar Jahren noch waren klobige Camcorder das Maß aller Dinge. Doch die wirkten für viele Hobbyfilmer irgendwann unsexy und waren für die heutigen Nutzungsmöglichkeiten kaum geeignet. Der Markt brach ein. Videocams sind heute Social-Media-Werkzeug und müssen am besten in direkter Verbindung mit dem Smartphone die Möglichkeit bieten, aufgezeichnete Clips direkt ins Netz zu spielen. Ob auf YouTube, Instagram, Facebook, Twitter oder wo auch immer. Kein Wunder, dass GoPro und seine Nachahmer in den letzten Jahren mit ihren nur noch würfelgroßen Actioncams große Erfolge feierten.

Obwohl die jüngsten Smartphone-Generationen ebenfalls Videoaufnahmen bis zu 4K-Qualität offerieren, haben die kleinen Actioncams einen riesen Vorteil: Sie sind robust und an jedem erdenklichen Ort einsetzbar. Doch auch hier geht die Entwicklung weiter. Nach Full-HD- und auch 4K-fähigen Actioncams wartet nun das nächste Abenteuer auf die Anwender: 360 Grad-Videoaufnahmen, die etwa mit Virtual-Reality- Brillen angesehen werden können. Wir haben für Sie fünf neue Modelle bestellt: eine klassische GoPro-Alternative von Activeon in Full-HD, 4K-fähige Actioncams von GoXtreme und Rollei, die 360-Grad-Full-HD-Cam von Somikon und die ambitionierte 360fly, nun auch mit 4K-Auflösung.

Mehr lesen

Newsletter -

Mehr zum Thema

SLRs als Videokamera
Vergleichstest

Die gesamte Aufnahmetechnik für den ersten eigenen Spielfilm bringen moderne Spiegelreflexkameras schon mit. Wir haben die Videofunktion von vier…
DJI Osmo 2
Handheld-Kamera

Schnelle Actionreiche Aufnahmen mit einer flexiblen 4K-fähigen Kamera. Das verspricht Hersteller DJI mit seiner Neuheit namens Osmo. Der Test!
Action-Cam
GoPro, Sony, Garmin & Co.

In unserem Action-Cam-Test verraten wir, welche Kamera-Modelle 2016 in Sachen Robustheit, Bildqualität und mehr überzeugen können.
Sony HDR-AS50
Actioncam

Die Sony HDR-AS50 bietet sich als Alternative zu GoPro-Kameras an. Wir haben die Actioncam im Test.
Somikon 360-Grad Cam Unboxing
Video
360-Grad Kameras

360-Grad Videos sind derzeit absolut im Trend! Deshalb testet die video-Redaktion aktuell verschiedene Action Cams, darunter auch ein brandneues…