Home und Mobile Entertainment erleben
Video on demand: Filme online ansehen

Google Play Video

Während viele Google-Onlinedienste kostenlos sind, langt der Internetkonzern bei Spielfilmen aus dem Netz ganz schön zu – Kauffilme sind hier im Schnitt mehr als einen Euro teurer als etwa bei iTunes. Dafür gibt es nicht einmal Original-Tonspuren.

Immerhin bietet Play Movie 5.1-Kinoton für die meisten Filme über den Streamingstick Google Chromecast oder den Chrome Player. Das Filmangebot kann sich sehen lassen, TV-Serien gibt es allerdings keine.

Google VOD Abruf

© Google Play Video

Die Startseite der Play-Movie-App auf Android-TVs orientiert sich vor allem an den eigenen Filmen – der Shop kommt darunter.

Neben Android-Mobilgeräten und -Smart-TVs lassen sich gekaufte und geliehene Filme etwa auch auf dem iPad anschauen – die zugehörige App taugt zwar nicht für Einkäufe im Playstore, wohl aber als Abspielstation für gekaufte und geliehene Filme. Das sollte auch Apple mal auf Geräten anderer Software-Plattformen einführen.

Weniger schön: Die Bildqualität war nur durchschnittlich, auf dem Android-Test-TV ruckelte und hakte die Filmwiedergabe teils kräftig.

Mehr zum Thema

Wohnzimmer
Video-on-Demand-Abos

Netflix vs. Amazon, Maxdome und Co: In unserem großen Vergleichstest ermitteln wir die beste Video-Streaming-Flatrate. Wer hat das beste VOD-Angebot…
Captain America 3 Civil War Szene Avengers
Neuerscheinungen in der Übersicht

Netflix verspricht im Februar 2018 zahlreiche Neuheiten - u.a. Film-Highlights wie "The First Avenger: Civil War" und den Start von "Altered Carbon".
Netflix Kategorien Chrome Erweiterung
Browser-Erweiterungen für Chrome & Firefox

Netflix hat zahlreiche Kategorien, um im Angebot zu stöbern - doch viele davon sind versteckt. Abhilfe schaffen Browser-Addons für Chrome und Firefox.
Netflix Abo-Preise Chrome
Streaming-Abo

Wird Netflix teurer? Für einen Test variiert der Streaming-Anbieter seine Preise. Zukünftige Abonnenten müssen demnach höhere Kosten befürchten.
Bright Trailer Deutsch Netflix
Video
Action-Thriller mit Hollywood-Budget

Im Dezember feiert die Netflix-Eigenproduktion "Bright" mit Will Smith ihr Debut. Der zweite Trailer zum Film deutet einen echten Blockbuster an.