Digitale Fotografie - Test & Praxis
Systemkameras

Mittelformat - Eine Nummer größer

Bildqualität/SensorDie großen Sensoren ermöglichen eine hohe Auflösung bei vernünftigen Pixelgrößen. So sitzen auf dem 30 x 45 mm großen Kodak-CCD der Leica 7500 x 5000 Pixel, die mit je 6 µm etwa so groß sind wie bei 24-Megapixel-Vollformat-Kameras. Die Auflösung erreicht fast 2500 LP/BH und im Vergleich zu früher sind hohe ISO-Zahlen deutlich besser nutzbar.

AutofokusBeim Autofokus setzt Leica wie die anderen Mittelformat-Anbieter auf Phasendetektion mit einem zentralen Kreuzsensor. Die AF-Zeiten liegen bei 1 s und länger. Dass schneller gehen kann, zeigt die Pentax 645D, die nur etwa die halbe Zeit braucht.

image.jpg

© Archiv

BedienungTouchscreen ist kein Thema, stattdessen mischen die Modelle Direkttasten und eine Menü-gestützte Bedienung. Mit je zwei großen Tasten rechts und links des Monitors kann man sicher durch die vier gut strukturierten und lesbaren Menüs navigieren. Eingestellt wird mit einem dreh- und drückbaren Daumenrad sowie dem Belichtungswähl- und Zeitenrad. Die eingestellten Werte zeigt ein OLED-Display neben dem Zeitenrad.

GehäuseMit 160 x 120 x 80 mm und 1410 g ist die Leica etwas schwerer aber nicht größer als professionelle KB-Modelle. Positiv: Der Spritzwasserschutz. Zu den Besonderheiten der S2 gehört, dass sie neben dem integrierten Schlitzverschluss auch (vier) Objektive mit Zentralverschluss steuern kann. Das Objektivangebot zur S2 ist mit nur vier Brennweiten noch sehr beschränkt.

image.jpg

© Archiv

Sucher/MonitorÜber ein kleines Sucherbild wird sich keiner beschweren: Die 0,86x-Vergrößerung der S2 bei 96 % des Bildfelds sind ein Wort. Typisch: Die Mattscheibe mit Fadenkreuz ist austauschbar gegen eine mit Gitterraster. Weniger üppig fällt der Monitor aus: 3"-LCD-Monitor mit nur 153_333 RGB-Bildpunkten. Live-View und Video kennt die S2 nicht.

Mehr zum Thema

Beste spiegellose Systemkamera
Kaufberatung

Spiegellose Systemkameras verbinden Kompaktheit mit großen Sensoren und guter Bildqualität. Wir stellen die besten Spiegellosen 2017 vor.
Panasonic Lumix G Test
DSLRs und Spiegellose

Panasonic Lumix G: Alle unsere Tests zu den spiegellosen Systemkameras von Panasonic finden Sie in dieser Testübersicht
Beste APS-C-DSLRs
Spiegelreflexkameras

Einsteiger-Flaggschiffe und Mittelklasse-Favoriten: Wir präsentieren die besten digitalen Spiegelreflexkameras mit APS-C-Sensor.
Sony Alpha NEX - Test
Test-Übersicht

Ob spiegellos, SLT oder klassische DSLR: Diese Sony Alpha- und NEX-Modelle hatten wir bereits im Testlabor.
Beste DSLR bis 500 Euro
Spiegelreflexkamera für Einsteiger

Eine gute DSLR gibt es schon für unter 500 Euro. Wir stellen die Stand 2016 besten Spiegelreflexkameras zum Einsteiger-Preis vor.