LED setzt sich durch

Im Test LCD-Fernseher mit LED

Die Vorteile der kleinen LED-Lichter, die einen LCD-Fernseher mit Leuchtkraft versorgen, liegen klar auf der Hand. Mittlerweile nutzen alle TV-Hersteller diese Technologie in all ihren Bildgrößen.

Enox MPL-9622LED-FHD

© Archiv

Enox MPL-9622LED-FHD

Die ersten LED-Lämpchen als Hintergrundbeleuchtung von LCD-TVs gab es bereits vor einigen Jahren zu bestaunen. Danach folgten Versuche mit reinweißen LEDs oder LEDs in den RGB-Grundfarben, am Rand oder hinter dem Display verteilt, die gar nicht, global oder lokal gedimmt wurden. Erst letztes Jahr kam der Durchbruch mit einer gewaltigen Werbekampagne von Samsung und der Einführung der Bezeichnung "LED-TV" für LCD-Fernseher, deren Rücklicht LED-betrieben funktioniert. Der Erfolg der superflachen, eleganten, Strom sparenden Fernseher war so groß, dass Mitbewerber den Namen "LED-TV" als irreführend verbieten lassen wollten und in einigen Ländern sogar Recht bekamen. Schon 2009 boten mehrere schnell entwickelnde Hersteller LED-beleuchtete Fernseher an, jetzt haben alle nachgelegt. Keiner kann sich mehr den technischen Finessen der kleinen Leuchtmittel entziehen. Reines Licht, lange Haltbarkeit, geringe Wärme-Entwicklung durch hohe Effizienz sowie eine konstante, dunkle Dimmung in extrem schnellen Schaltzeiten ermöglichen ganz neue Ansätze der Bildverbesserung in TV-Geräten. Hersteller, die interessante LED-Produkte im Programm haben, die jedoch wegen der Bildgröße nicht am Vergleich teilnehmen konnten, finden Sie auf den folgenden Seiten. Dabei konzentriert sich die Firma Enox auf LED in Mini-TVs. Philips hat als erstes 2010er-Modell ein 32-Zoll-Gerät verfügbar, schließt aber später in allen Größen auf - bringt dieses Jahr sogar nur die preiswerteste Einstiegsserie an TV-Geräten mit klassischen Kathodenröhren auf den Markt. Panasonic setzt bei ganz großen Fernsehern weiterhin auf die Plasma-Technik und liefert seine LED-LCD-TVs nur bis 42 Zoll Bildgröße. Also haben wir den größten ins Labor geholt.

Download: Tabelle

Mehr lesen

Newsletter -

Mehr zum Thema

40-Zoll-TVs
Kaufberatung 40-Zoll-TVs

Fernseher um 40 Zoll (102 cm) passen optimal ins Wohnzimmer. Wir zeigen Ihnen die besten 40-Zoll-TVs, die derzeit unter 1.000 Euro zu haben sind.
Curved-TV
Besuchertest live auf der IFA

Besucher der IFA konnten bei video an einem Direktvergleich der TV-Formate "Flat oder Curved" teilnehmen. Wir wollten wissen: Handelt es sich um ein…
Samsung 4K-TV
Sony, Samsung, LG und Co.

Wir haben TVs mit Ultra-HD-Auflösung (4K) von Sony, Samsung, Philips, Panasonic und LG im Vergleich. Lesen Sie welches Gerät im Test am besten…
LCD-Fernseher
Sony, LG, Panasonic und mehr

Wir haben die besten LCD-TVs bis 1000 Euro von Sony, LG, Panasonic, Toshiba und TechniSat im Test. Welcher Fernseher kann am meisten Überzeugen?
50-Zoll-Fernseher im Test
Vergleich

Trotz vieler gigantischer UHD-Modelle mit Preisen auf Kleinwagen-Niveau gibt es auch untadelige Fernseher zu einem moderaten Budget. Wir haben sechs…