So kommen Sie zu zum idealen HD-Camcorder

Glossar

Grundlagenbegriffe für Filmaufnahmen mit FullHD-Camcordern

AVCHD: Aufzeichnungsstandard der meisten HD-Konsumer-Camcorder (Auflösung max. 1.920 x 1.080)HDV: Aufzeichnungsstandard älterer HD-Camcorder mit Magnetband (Auflösung max. 1.440 x 1.080)Bildstabilisator (optisch): Ausgleich von Verwacklungen durch bewegliche Linsen in Echtzeit (gute Ergebnisse bei Korrektur).Bildstabilisator (elektronisch): Auf Software basierender nachträglicher Ausgleich der Verwacklungen (Farb- und Schärfe-Ungenauigkeiten bei Interpolationsfehlern möglich). Bildsensor: CMOS-Sensoren sind preiswerter, CCD-Sensoren liefern realitätsnahe, störungsfreiere Aufnahmen, Profis nutzen 3 CCD-Sensoren, für jede Grundfarbe einen.

Camcorder

© Archiv

Objektiv (Lichtdurchlässigkeit): Der dafür zuständige Wert 1:1,8 lässt mehr Licht durch als bei 1:2,2 und liefert daher bessere Bilder

Objektiv (Zoom): Ein optisches zehnfach Zoom ist für allgemeine Aufnahmen ausreichend. Digitale Zoomangaben sind zu vernachlässigen, da hier nur per Software ein Bildausschnitt interpoliert wird. Hier muss man beim Einsatz mit Einbußen bei Details, der Farbgenauigkeit und der Schärfe rechnen.HDMI: Schnittstelle für eine nahezu verlustfreie Übertragung von HD-Signalen an HD ready oder Full- HD-Flachbildfernseher inkl. Ton. USB 2.0 od. FireWire: Schnelle digitale Übertragungsstandards für das Überspielen der Filme auf einen PC. USB 2.0 wird momentan von den meisten Herstellern favorisiert. i.Link: Bezeichnung von Sony für den FireWire-Anschlusstyp. (Bei Camcordern wird meist die Variante Mini- auf Normalstecker genutzt.)

Camcorder

© Archiv

Interlaced: Bezeichnung für das Zeilensprungverfahren, bei dem sich ein Bild aus zwei Halbbildern zusammensetzt (z.B. 1.080i). Nachteile, wie eventuelles Zeilenflimmern, versucht man durch 100- oder 200- Hz- Technologien auszugleichen.Progressiv: Eine solche Videoaufnahme setzt sich aus flimmerfreien Vollbildern zusammen (z.B. 1.080p).OIS: Ist ein optisches Bildstabilisierungsverfahren von Panasonic, das bei Camcordern verschiedenster Herstellers im Einsatz ist.

Mehr lesen

Newsletter -

Mehr zum Thema

Sony FDR-AX 1
4K-Camcorder

Während die Sender noch auf 4K-Material warten, könnten Sie schon ihre eigenen Ultra-HD-Filme zeigen: Den geeigneten Camcorder dafür haben wir…
Sony HDR-CX330
HD-Videos

Sechs neue Camcorder von Sony ermöglichen Einsteigern wie Fortgeschrittenen Filmspaß aus eigener Hand. Die Geräte sind ab April im Handel…
Sony HDR-AS 20
Sport-Action

Action-Cams liefern spannende Perspektiven aus der Sicht der Abenteuerlustigen. Klein, stabil und gut montierbar will auch die HDR-AS 20 von Sony für…
Rollei Actioncam S-30
Lesertest

Wir hatten unsere Leser aufgerufen, die Rollei Actioncam S-30 auf Herz und Nieren zu testen. Zehn Leser kamen in den Genuss, mit der Rollei auf Tour…
Somikon Full-HD-Kamera im Kugelschreiber
Technik-Gadget

James Bond lässt grüßen. Dieser Kugelschreiber ist nicht nur ein elegantes Schreibgerät, sondern er ist ein Full-HD-Camcorder mit…