Home und Mobile Entertainment erleben
Alles eine Preisfrage?

Fazit

Fazit

Bei den Boxen ist die Welt noch in Ordnung. Das teuerste Set von ELAC spielt in der Summe ausgereifter als die Konkurrenz. Und das preiswerteste Set von Boston reicht qualitativ nicht ganz an die Mitstreiter heran. Doch wer berücksichtigt, welchen Gegenwert er für sein Geld erhält, kommt nicht umhin, dem Set von Boston und vor allem dem von Canton ein überragendes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bescheinigen.

Download: Tabelle

Mehr zum Thema

Action-Kamera
Full-HD, 4K oder gar 360 Grad

Die jüngste Generation der Action-Cams bietet ein völlig neues Videoerlebnis und liefert zum Teil sogar Futter für Virtual-Reality-Brillen. Wir haben…
AV Receiver
Marantz, Onkyo und Pioneer

Wir lassen im AV-Receiver Test 2016 die Modelle Marantz SR6011, Onkyo TX-RZ810, Pioneer SC-LX501 gegeneinander antreten.
Nvidia Shield
Fire TV, Apple TV, Chromecast & Co.

Ultra HD und HDR: Welche Streaming-Box holt die größte Auswahl an Videodiensten ins Wohnzimmer und bietet die beste Bildqualität?
Dolby Atmos Soundbar
Heimkino

In unserem Soundbar-Test vergleichen wir sechs Geräte, die jeweils mit Dolby Atmos punkten möchten. Es treten an: Sony, LG, Onkyo, Philips, Samsung…
AV-Receiver unter 1.000 Euro im Test
Kopf-an-Kopf- Rennen

Wir haben vier AV-Receiver für unter 1.000 Euro ins Testlabor geholt. Mit dabei: Denon HEOS AVR, Onkyo TX-NR676E, Sony STR-DN1080 und Yamaha RX-V683.