So halbieren Sie ihre Telefon- und DSL-Kosten

Ein DSL-Tarifrechner hilft weiter

Sie haben es längst gemerkt, das Angebot ist etwas unübersichtlich. Viele Provider sind bei ihren Angeboten inzwischen sogar von Sternchen auf Zahlen umgestiegen. Denn bei mehr als einem Dutzend verschiedener Anmerkungen lassen sich 12 von 13 Sternchen nun wirklich nicht mehr unterscheiden. In diesen Fußnoten stehen dann solche Dinge drin, wie hoch die Einrichtungsgebühr ist, was der Hardware-Versand kostet, wie hoch der Rabatt in den ersten Vertragsmonaten ist, wie lang der Vertrag mindestens läuft und Ähnliches mehr.

Die DSL-Falle: schlechte Tarife, lahme Leitungenfolgt

© Archiv

Mit dem richtigen Gutscheincode sparen Sie nochmals ordentlich beim Abschluss des DSL-Vertrags.

Doch keine Angst, Sie müssen nun keineswegs alle Provider von Arcor bis zur Telekom ansurfen und deren Angebote mühsam durchklicken. Das haben professionelle Dienste für Sie bereits getan, die wirklich sämtliche Preisbestandteile berücksichtigen. Läuft ein Vertrag 24 Monate und gibt es dafür für Neukunden etwa eine Gutschrift über 50 Euro, senkt dies den monatlichen Preis um gut zwei Euro.

Genauso werden unterschiedlichen Gebühren während der ersten Monate und dem Rest der Laufzeit, Hardware-Kosten und -Versand sowie Ähnliches berücksichtigt.Das Ergebnis zeigt die tatsächlichen Kosten pro Monat - und diese lassen sich relativ gut mit den Gebühren der anderen Provider vergleichen. Dargestellt werden meist die sogenannten Doppel-Flatrates, also die Gebühren für unbegrenztes Surfen und Telefonieren im deutschen Festnetz. Zwei dieser Vergleichsdienste möchten wir Ihnen hier vorstellen: Verivox und DSL-Web. Auf der Seite www.verivox.de/internet klicken Sie auf den Link "Komplettpakete" und geben auf der folgenden Seite Ihre Vorwahl sowie Ihre Wunschgeschwindigkeit für DSL ein, zum Beispiel 6.000 oder 16.000.

Mit einem Klick auf die Schaltfläche "Tarif berechnen" erscheint das beschriebene Ergebnis: die tatsächlichen monatlichen Kosten. Über den Link "Einstellungen ändern" kehren Sie nochmals zur Vorseite zurück. Hier können Sie unter anderem die Option "Nur Tarife ohne Mindestlaufzeit anzeigen" aktivieren, die mindestens fünf Euro pro Monat teurer sind als bei den meist üblichen zwei Jahren Vertragslaufzeit. Andererseits ist nach wie vor mit sinkenden Gebühren zu rechnen, von denen Sie natürlich nur profitieren, wenn Sie jederzeit kündigen können - bei 24 Monaten aber ist Vertrag nun einmal Vertrag. Genauso erhöhen Sie gegebenenfalls einmal die Geschwindigkeit, denn je nach Anschlussgebiet ist ein 16.000er-Anschluss nur marginal teurer als ein 6.000er. Und warum dann nicht schneller fürs gleiche Geld surfen? Zum Schluss können Sie das Ergebnis nochmals über die Seite www.dslweb.de kontrollieren, im Prinzip sollte das Ergebnis das gleiche sein. Hier können Sie zudem noch wählen, ob und welche Hardware Sie wünschen. Außerdem bietet die Seite einen speziellen Bereich zu "Kabel über Internet", der die drei großen Anbieter - Kabel Baden-Württemberg, Unitymedia und Kabel Deutschland - inklusive ihrer jeweiligen Verfügbarkeit beleuchtet.

Das Fazit finden Sie auf der letzten Seite...

Bildergalerie

DSL-Falle
Galerie
Computer:Netzwerk:WLAN & Router

Hier prüfen Sie, welcher Mobil- Provider bei Ihnen das beste UMTS-Netz mit HSDPA-Geschwindigkeit bietet.

Mehr lesen

Newsletter -

Mehr zum Thema

Wir vergleichen Anbieter von Filmen im Internet im Test.
Kinofilme legal im Internet

Sie wollen Kinofilme legal im Internet sehen? Wir haben Video-on-Demand-Anbieter im Test. iTunes, Lovefilm, Maxdome und Videoload stellen sich im…
Dolphin, Chrome, Firefox & Co.: Wir haben aktuelle Smartphone-Browser im Test.
Bester Browser für Android & iOS

Wir haben die die Browser Dolphin, Chrome, Firefox, Opera mini und Skyfire im Test. Welcher ist am besten für Galaxy S4, iPhone 5s, iPad Air & Co.…
In der Wolke lässt sich komfortabel speichern. Doch welcher Anbieter taugt am Cloud-Himmel?
Dropbox, OneDrive und Co.

Dropbox, OneDrive, HiDrive & Co.: Wir stellen im Vergleichstest die beliebtesten Online-Speicher vor und verraten, welche Anbieter sich lohnen.
Amazon China
UK, USA, China

Wir zeigen, was Sie beachten müssen, wenn Sie online in UK, den USA oder China Schnäppchen machen wollen.
GMail vs. GMX - Topmail
E-Mail-Dienste im Test-Duell

Freemailer gibt es viele: GMX, Web.de, Yahoo oder GMail. Lohnt es sich aber, Geld dafür auszugeben? Wir vergleichen GMail mit GMX Topmail.