Kaufberatung 40-Zoll-TVs

Top 5: Die besten 40-Zoll-TVs unter 1.000 Euro

Fernseher um 40 Zoll (102 cm) passen perfekt in die meisten Wohnzimmer und bieten schon einen Hauch von Heimkino-Feeling. Wir zeigen Ihnen die besten 40-Zoll-TVs, die derzeit unter 1.000 Euro zu haben sind. Den Günstigsten gibt es schon für 425 Euro.

  1. Top 5: Die besten 40-Zoll-TVs unter 1.000 Euro
  2. 40-Zoll-TVs unter 1000 Euro - Testsieger
40-Zoll-TVs unter 1.000 Euro

© Hersteller/Archiv

40-Zoll-TVs unter 1.000 Euro

Mit einer Diagonale von knapp einem Meter passen 40-Zoll-Fernseher gerade noch in eine Schrankwand. Auch deshalb erfreuen sie sich weiterhin großer Beliebtheit. Auch der optimale Sehabstand von etwa eineinhalb bis zwei Metern lässt sich gut mit den meisten Wohnzimmern vereinbaren. Durch Tests und Preisvergleiche haben wir die besten 40-Zöller ausfindig gemacht, die zudem noch erschwinglich sind. Allerdings hat sich auch ein 39-Zöller in die Liste eingeschmuggelt. Schließlich beginnen die Größenklassen in diesem Segment zu verschwimmen, angesichts von 80-Zoll-Riesen-TVs.

Das Testfeld

Insgesamt führen der Philips 40PFL5507K und der Sony KDL-40HX755 das Testfeld in puncto Bildqualität deutlich an. Der Philips sichert sich die Top-Position dank seines ausgewogenen Gesamteindrucks mit durchweg sehr guten Ergebnissen in allen Kategorien. Nur knapp dahinter auf Platz zwei liegen gleich zwei Geräte punktgleich. Die beiden übrigen Kandidaten sind deutlich weiter entfernt, der Letztplatzierte Hisense 39K610 liegt sogar fast hundert Punkte hinter dem Sieger. In Sachen Klangqualität kommt er dennoch fast an den Spitzenplatz heran.

So testen wir TVs

In Labor und Testraum muss jedes TV-Gerät eine große Anzahl von Messungen und Praxistests über sich ergehen lassen. Die Einschätzungen der Tester werden durch die Messergebnisse unterfüttert. So können wir Merkmale wie Bild- und Klangqualität sowie Verarbeitung und Bedienung möglichst objektiv beurteilen. Wie wir die Fernseher seit 2010 testen, können Sie im Ratgeber So testen wir TVs nachlesen - daran hat sich im Wesentlichen nichts geändert.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Mithilfe von Preisvergleichen im Internet haben wir die hier angegebenen Straßenpreise ermittelt. Das günstigste Modell mit unter 500 Euro ist der Hisense 39K610, der Samsung UE40F6500 und der Toshiba 40TL963G sind für jeweils rund 100 Euro mehr zu haben. Die Geräte von Philips und Sony kosten mit rund 700 bzw. 800 Euro deutlich mehr.

Bildergalerie

40-Zoll-TVs unter 1.000 Euro
Galerie
Galerie

Fernseher mit knapp einem Meter Diagonale fügen sich perfekt in viele Wohnzimmer ein. Wir zeigen die Top 5 der Geräte um 40 Zoll, die zum Teil…

Mehr lesen

Newsletter -

Mehr zum Thema

Ultra-HD-Fernseher
UHD-TVs

Sie sind riesig und liefern die feinsten Bilder, die das video-Labor jemals gesehen hat. Alle führenden TV-Marken gehen jetzt dazu über, in ihren…
LCD-TVs 39 bis 42 Zoll
Vergleichstest

In technischer Hinsicht bieten Fernseher um einen Meter Bilddiagonale fast alles, was gerade hip und trendig ist: MHL, NFC und Miracast. Wir zeigen…
Samsung UE40F7090
TV-Schnäppchen der Woche

Zusammen mit der Preissuchmaschine guenstiger.de haben wir das TV-Schnäppchen der Woche ermittelt: Diesmal ist der Samsung UE40F7090 zu einem…
Samsung 4K-TV
Sony, Samsung, LG und Co.

Wir haben TVs mit Ultra-HD-Auflösung (4K) von Sony, Samsung, Philips, Panasonic und LG im Vergleich. Lesen Sie welches Gerät im Test am besten…