Buchhaltung im Schnelldurchlauf

Einnahme/Überschuss-Rechnung 2011

Pro

  • gutes Buchhaltungsverhalten

Contra

  • Anlagenverwaltung

Die Einnahme/Überschuss-Rechnung 2011 wird mit einer Anlagen- und Kfz-Verwaltung ausgeliefert. Abschreibungen, Steuerbuchungen und der private Anteil an den Kfz-Kosten lassen sich per Knopfdruck in den Bereich der Buchhaltung übertragen. Ähnlich wie bei WISO EÜR & Kasse ist das formlose Anlagenverzeichnis leider die einzige Auswertung zur Anlagenverwaltung.

Die Ergänzung zur Anlage EÜR fehlt auch hier. Darüber hinaus ist die Anlagenverwaltung nicht auf der Höhe der Zeit. Auch bietet die Software für das Wirtschaftsjahr 2011 die degressive Abschreibung an, die seit Anfang des Jahres ausgelaufen ist.

image.jpg

© PCgo

Für Anwender mit geringem Belegvolumen ist das Programm gut geeignet.

Deutlich komfortabler ist die Verarbeitung der laufenden Geschäftsvorfälle: Spezielle Buchungsmasken für Einnahmen und Ausgaben sowie vorausgewählte Konten sorgen für eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit. Die Option Terminbuchungen anzulegen oder Buchungssätze zu kopieren, fehlt hingegen. Bei Bedarf lassen sich Forderungen und Verbindlichkeiten als Offene Posten markieren.

Das ersetzt zwar kein Mahnwesen, doch immerhin bleiben die Vorgänge so besser im Blick. In Sachen Auswertungen füllt die Einnahme/ Überschuss-Rechnung Umsatzsteuervoranmeldung, Umsatzsteuererklärung und die Anlage EÜR aus. Eine gut aufbereitete EÜR, wie sie beispielsweise bei Kreditanträgen von Banken gefordert wird, sucht man jedoch vergebens.

Das Sicherheitsniveau bewegt sich mit Stornofunktion, Passwortschutz und Benutzerverwaltung auf einem insgesamt akzeptablen Niveau. Weniger schön ist hingegen, dass sich vorhandene Konten nicht kopieren lassen. Die Eingliederung neuer Konten in die Rechnungslegung erfolgt per Zahlencode und ist viel zu kompliziert.

Fazit:

Trotz vorhandener Lücken ist das Preis-/Leistungsverhältnis positiv. Eine Gewinnermittlung plus Anlageverwaltung für unter 40 Euro hat Seltenheitswert.

Mehr lesen

Newsletter -

Mehr zum Thema

frau, office, büro
Wolkenmacher

Einen Monat nach den Geschäftsversionen bringt Microsoft die Versionen für Konsumenten von Microsoft Office 2010 auf den Markt. Die…
Frau, geld
Mehr netto vom Bruttoverdienst

2010 ist für Steuerzahler ein gutes Jahr. Dank vieler kleiner Erleichterungen dürfen die meisten mit einer Rückerstattung rechnen - vorausgesetzt…
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.