Elektroinstallationstechnik

Living Space von Busch-Jaeger - Wenn Eleganz auf Nutzwert trifft

Beim Spezialisten für Elektroinstallationstechnik Busch-Jaeger sind Nutzwert und Eleganz keine schnöden Werbeslogans. Tatsächlich bietet der Traditionshersteller aus der Reihe "Living Space" viele ungewöhnliche Produkte, die das Leben schöner, bequemer und sicherer machen.

Living Space von Busch-Jaeger bietet Produkte, die das Leben bequemer machen.

© connected-home

Living Space von Busch-Jaeger bietet Produkte, die das Leben bequemer machen.

Nur wenige Firmen in Deutschland können im Elektroinstallationstechnik-Bereich mit einem ähnlich umfangreichen Portfolio glänzen wie das Lüdenscheider Traditions-Unternehmen Busch-Jaeger. Etwa 5.500 verschiedene Artikel bietet der Hersteller an: vom eleganten Lichtschalter über effektive Rauch- und Bewegungsmelder bis hin zum Gebäudemanagement, basierend auf dem KNX-Standard zur Haussystemtechnik.

Letzteres läuft bei Busch-Jaeger unter dem Oberbegriff "Living Space". Dahinter verbergen sich Geräte wie das Busch-ComfortPanel, das die Welten der Gebäudesystemtechnik, des Home Entertainments und netzbasierter Kommunikation verbinden soll. Der 9-Zoll-Farbbildschirm des Busch-ComfortPanels ermöglicht die großformatige Darstellung von Verbrauchs-Informationen als Diagramme oder Grafiken. Auf einen Blick ist der momentane Stromverbrauch ablesbar.

Alle wichtigen Energiearten wie Wasser, Strom, Gas, Heizöl oder Wärme können mit Verbrauchswerten und Kosten angezeigt werden; bei Strom sogar mit Tarifprognosen, sofern der Stromversorger diesen Dienst anbietet. Die Gebäudesteuerung ist in der Lage, Heizung und Klimaanlage ebenso zu regeln wie den Sonnenschutz, die Licht- und die Alarmanlage.

busch-jaeger, knx, technik, ComfortPanel, iceLight

© connected-home

Verbrauch im Blick: Das Busch-Comfort-Panel zeigt nicht nur den Stromverbrauch im Haus an, sondern auf Wunsch auch die Kosten, die unterschiedliche Geräte verursachen.

Das Busch-ComfortPanel steuert nicht nur die Haustechnik, es ist auch eine intuitiv bedienbare Kommunikationszentrale. Sie ruft den aktuellen Wetterbericht oder Sportergebnisse aus dem Internet ab oder spielt Musik per Webradio ab. Die Internet-Anbindung erfolgt hier über Ethernet oder kabellos über WLAN. Das Panel verfügt über eine Fernsteuerung per Internet. Damit ist die Kontrolle über ein Internet-fähiges Smartphone oder Notebook möglich. Zudem sind die Videosignale externer Überwachungskameras auf dem hochauflösenden TFT-Panel darstellbar.

Busch-Jaeger kooperiert schon länger mit dem dänischen Hersteller Bang & Olufsen. Deren Design-Fernbedienungen Beo4 und Beo5 sind mit dem Busch-ComfortPanel nutzbar. Viele Funktionen des Geräts lassen sich mit diesen Fernbedienungen komfortabel steuern. Alternativ kann das Panel mit dem IR-Handsender von Busch-Jaeger bedient werden.

Raumsteuereinheit Busch-priOn

Wie das Busch-ComfortPanel ist Busch-priOn eine auf dem KNX-Standard basierende Steuereinheit für alle Bereiche der Hausautomation. Und wie das Panel besitzt auch priOn eine konsequente Farborientierung: Die Jalousiesteuerung ist blau markiert, die Heizungssteuerung (Wärme) ist orangefarben und das Licht wird über den gelben Bereich reguliert.

Busch-priOn ist modular aufgebaut und verfügt über Dreh- und Flächenbedienelemente sowie ein Grafik-Display. Die Drehbedienung dimmt die Lichtanlage und steuert weitere KNX-Elemente wie Radio- oder Videokomponenten. Der eingebaute Näherungssensor aktiviert die Hintergrundbeleuchtung der Raumsteuereinheit, sobald sich ein Benutzer nähert.

Raumsteuereinheiten wie das Busch-ComfortPanel lassen sich mit vielen Geräten kombinieren. Eins davon nennt sich Energiedaten-Gateway und ist genau genommen eine Schnittstelle zwischen dem Energieversorger und dem Verbraucher.

busch-jaeger, knx, technik, ComfortPanel, iceLight

© connected-home

Bedienung mit Komfort: Mit den unterschiedlichen Bedienelementen von Busch-Jaeger lassen sich von der Klimaanlage bis zum Radio zahlreiche elektrische Einrichtungen in Haus oder Wohnung steuern. Moderne Displays ermöglichen dabei eine einfache Bedienung.

Das Energiedaten-Gateway kann alle Verbrauchsdaten wie Wasser, Strom, Gas und Wärme erfassen, den Energieverbrauch anzeigen und die Verbrauchsdaten direkt an den Energieversorger weitergeben. So gehören unliebsame Überraschungen bei der Strom- oder Gasrechnung und altmodische Strom- und Wasserzähler der Vergangenheit an.

Die Daten werden je nach Gegebenheiten per Funk, per Stromnetz oder per Handy an den Energie-Anbieter übermittelt. Das Energiedaten-Gateway ist in vier Versionen erhältlich: jeweils optimal abgestimmt auf die Möglichkeiten der Kommunikation mit dem Energieversorger des Hauses oder der Wohnung.

Sound aus der Wand

Auch im Audiobereich ist Busch-Jaeger mit interessanten und innovativen Produkten vertreten. Das UP-Digital-Radio lässt sich im Unterputzbau ohne Kabelsalat verlegen. Das Gerät hat die Größe eines doppelten Lichtschalters, es zeigt auf seinem LCD-Display die Uhrzeit oder den Radiosender an und verfügt über einen Lautsprecher. Weitere Lautsprecher lassen sich in zusätzlichen Steckdosen anbringen. Den Empfang der Radiosender ermöglicht eine interne Antenne.

Wer zusätzliche Räume mit Musik versorgen möchte, der kann das mithilfe der Busch-AudioWorld tun. Im Kern der Multi-Room-Beschallungsanlage steht eine Zentraleinheit, die mit im Haus verteilten Verstärkereinheiten samt Lautsprechern verbunden ist. So lassen sich beliebig viele Räume unabhängig voneinander mit Musik versorgen. iPhone- und iPod-Besitzer können ihre Geräte ebenfalls in die Anlage integrieren.

Der sogenannte Busch-iDock wird in eine Unterputzdose eingebaut und fungiert als Ladestation. Darüber hinaus lässt sich in Verbindung mit dem Busch-DigitalRadio oder mit der Busch-AudioWorld die auf den Apple-Playern gespeicherte Musik über die in den Wänden installierten Einbaulautsprecher abspielen. Natürlich können iPod und iPhone wie gehabt mit der Apple-Fernbedienung gesteuert werden.

Aber auch wer kein Apple-Gerät besitzt, kann den Busch-iDock nutzen. Denn außer dem Apple Docking Connector besitzt der iDock einen analogen AUX-Eingang mit Klinkenbuchse für andere MP3-Player und Musikquellen. Die Kombination mit dem Busch-DigitalRadio ist ebenfalls möglich. Auch dieses ist in der Lage, die Musikdateien der per Busch-iDock angeschlossenen Geräte abzuspielen.

Das Busch-iDock selbst besitzt ein beleuchtetes Display und verfügt über eine programmierbare Uhr-, eine Weck- und eine Abschaltfunktion, die sich per Tastendruck auswählen lassen. Eine schwimmende Wippe als zentrales Bedienelement erlaubt die innovative Anwahl aller Funktionen.

LED-Technik mit Design-Anspruch

Das in Zusammenarbeit zwischen Busch-Jaeger und dem Hamburger Designer und Architekten Hadi Teherani entstandene Lichtsystem setzt faszinierende Akzente, schafft ein harmonisches Ambiente und weist als Orientierungslicht den richtigen Weg. Ausgestattet mit innovativer LED-Technik, genügt dem Busch-iceLight eine einfache Unterputzdose, um das Zimmer in ein außergewöhnliches Licht zu tauchen.

busch-jaeger, knx, technik, ComfortPanel, iceLight

© connected-home

Komfort Kontrolle: Das Busch-Comfort-Panel passt sich angenehm in einen Wohnraum ein.

Der in Teheran geborene Architekt Teherani machte in den letzten Jahren durch viele außergewöhnliche Bauprojekte auf sich aufmerksam. Mit Busch-iceLight entwickelte Teherani gemeinsam mit Busch-Jaeger ein modulares Lichtsystem, das beinahe unbegrenzte Einbau- und Einsatzmöglichkeiten bietet.

Wer bereits Schalter aus einem der Busch-Jaeger-Schalterprogramme wie carat, pur edelstahl, solo, Busch-axcent oder future linear besitzt, der kann Busch-IceLight mit diesen kombinieren und das Erscheinungsbild entsprechend anpassen. Auch eine Kombination mit den Standardschaltern aus den Serien Busch-Duro 2000 SI, Busch-Duro 2000 SI Linear, Reflex SI und Reflex SI Linear ist möglich.

Busch-iceLight ist je nach Ausführung als nützliches Orientierungslicht sowie als stimmungsvolle Ambiente- Beleuchtung einsetzbar. Im Zentrum des Lichtmoduls steht ein mit LEDs ausgestattetes Acrylglas-Element. Dieses erlaubt es, Lichtrichtung und -austritt exakt zu definieren. Einerseits besteht die Möglichkeit, das Licht gezielt als Orientierungslicht oder Informationsbeleuchtung zu nutzen, andererseits kann es auch an allen vier Seiten austreten.

Durch die Auswahl unterschiedlicher Farbtemperaturen der LED-Leuchten und die Einstellungen der Grundhelligkeit in zwei Stufen ergeben sich zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Zusätzlich besteht die Option, das Acrylglas-Element mit unterschiedlichen Piktogrammen oder Designblenden zu versehen. Das Busch-iceLight-System ist einfach zu montieren. Als Unterputz-Lichtsystem wurde es in der Kategorie Licht und Leuchten mit dem "red dot award: product design 2011" ausgezeichnet. Zusätzlich zu den Unterputz-Komponenten ist ein Deckenlicht-Modul erhältlich, das in Technik und Design auf die Unterputz-Komponenten abgestimmt ist.Neben Lichtschaltern in diversen Farben und Materialien bietet Busch-Jaeger auch einen Jalousie-Komfortschalter an. Er ändert mit einem Dreh die Position des Rollladens. Der Schalter besitzt zu diesem Zweck zwei intuitive Bedienmöglichkeiten: manuell und automatisch. Im Automatikbetrieb wird der Rolladen im 24-Stunden-Rhythmus vollautomatisch zu den eingestellten Zeiten geöffnet oder geschlossen.

Bei der manuellen Bedienung wird der Schalter um 180 Grad zwischen den Positionen "oben" und "unten" gedreht. In den Zwischenpositionen entspricht die Stellung des Drehschalters jeweils exakt der Schließposition des Rollladens. Der Jalousieschalter ist in den verschiedenen Designs aller Busch-Jaeger-Schalterprogramme erhältlich. Eine Nachrüstung ist problemlos möglich. So wird aus allen Busch-Jaeger-Komponenten ein perfekt aufeinander abgestimmtes Gesamtkonzept.

Sicherheitstechnik von Busch-Jaeger

Auch im Bereich der Haussicherheit hat Busch-Jaeger einiges zu bieten. Das Portfolio des Unternehmens reicht hier vom netzunabhängigen Rauchmelder bis hin zum Meldesystem für versehentlich offen gelassene Fenster. Bei den Rauchmeldern bietet Busch-Jaeger einfache effektive Modelle der BasicLINE und eine ProfessionalLINE an. Letztere lässt sich mit anderen Rauchmeldern vernetzen. Der Rauchmelder eignet sich aufgrund besonderer Filter auch für den Einsatz in Räumen mit hoher Staub- oder Dampfentwicklung. Er ist im KNX-System vernetzbar und gibt seinen Alarm an andere Geräte im System weiter.

Busch-Funkcontrol arbeitet per Funk und kontrolliert, ob alle Griffe der Fenster im Haus in geschlossener Position stehen. Ist das nicht der Fall, zeigt das Meldesystem an, welche Fenster noch geöffnet sind. Das spart den Rundgang durchs Haus vor dem Wochenendausflug oder dem Urlaub. Busch-Protector ist ein System gegen Schäden an elektrischen Geräten, die durch Überspannungen im Stromkreis entstehen. Die Blitzstrom- und Überspannungsableiter von Busch-Jaeger werden unsichtbar an geeigneter Stelle der Verbraucheranlage eingebaut.

Unter dem Namen Busch-Wächter bietet Busch-Jaeger seine Bewegungsmelder an. Diese lassen sich zu Überwachungszwecken ebenso nutzen wie zur automatischen Beleuchtung selten genutzter Gänge oder Flure, ohne einen Lichtschalter betätigen zu müssen. Und schließlich gibt es Busch-Infoline. Dabei handelt es sich um ein System verschiedener Schalter, die etwa bei einem Kurzschluss Alarm schlagen oder diesen an andere Geräte melden.

Mehr lesen

Newsletter -

Mehr zum Thema

Projekthaus Waldesruh
Porträt

Nicht nur Unterhaltungselektronik, auch die Haustechnik per Knopfdruck zu steuern, das ist das Ziel vom Hifi-Spezialisten Naim Audio aus Salisbury.
in-akustik AmbienTech
In-Wall-Speaker

Mit seiner AmbienTone-Serie bietet der Zubehör-Vertrieb in-akustik absolut unsichtbare Lautsprecher für Heimnetzwerke. Wir stellen die…
wlan, smartphone, tablet, router, repeater, powerline, access point, adapter
Multimedia-Steuerung

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt wie Sie IRTrans-Module richtig einstellen und in MyHomeControl einbinden.
connected-home, tv, gira, amx, heimautomation
Ratgeber

Musik, Heizung, Küche - alles steuert sich fast von selbst. Ohne große Worte, nur mit eindeutigen Gesten. Loewe kommt dem Traum zusammen mit starken…
SmartGarden: Unser Ratgeber erklärt, wie Sie ihren Garten automatisch bewässern.
SmartGarden

Wer Gartenbewässerung selber planen muss und in den Urlaub will, hat ein Problem, wenn kein Nachbar helfen kann. Mit unserem Ratgeber bewässern Sie…