Auftritt der Volksplayer

Blu-ray-Player im Test

150 Euro für den Blu-ray-Einstieg, 230 Euro für 3D: Die neue Generation der Blu-ray-Player stürmt mit Tiefpreisen endgültig den Massenmarkt. Stimmt aber in diesem Fall noch die Qualität?

Bei Blu-rays muss der Player doch nur die Daten von der Disk zum HDMI-Ausgang schieben; Qualitätsunterschiede gibt es kaum." Leider ist diese Meinung stark verbreitet. Ein Grund liegt wohl darin, dass das Skalieren von PALAuflösung auf Full HD schon auf den ersten Blick einen Qualitätszuwachs bringt. Doch auch bei jeder Blu-ray muss der Player kräftig rechnen, weil die Daten auf der Disk komprimiert vorliegen. Sie müssen also zunächst decodiert werden. Eine von vielen anderen Aufgaben liegt in der Aufbereitung der Farbinformationen. Auf einer Blu-ray machen die Farben nur ein Viertel der Auflösung der Helligkeit aus. Sprich, es müssen neue Pixel errechnet werden, was Player unterschiedlich gut bewerkstelligen. Das bedeutet: Selbst wer nur auf die Bildqualität Wert legt und auf eine lange Ausstattungsliste verzichten kann, sollte nicht unbedingt zum billigsten Gerät greifen. Die Versuchung ist bei den hier getesteten Playern dennoch recht groß. Der spartanisch ausgestattete Dyon Horizon wird mit einem vom Hersteller empfohlenen Preis von 150 Euro verkauft. Das Einsteigergerät von Panasonic liegt bei 200 Euro. Für nur 30 Euro mehr spielt Sony bereits 3D-Discs ab. Auch Philips setzt beim BDP 7500 auf die dritte Dimension. Hier sind jedoch schon 280 Euro fällig. Zum Testzeitpunkt waren aber die 3D-Updates von Philips und Sony noch nicht verfügbar. Daher hatten alle Player die gleichen Chancen, ihre Bildqualitäten herauszustellen.

Download: Tabelle

Mehr lesen

Newsletter -

Mehr zum Thema

Blu-ray-Player
Kaufberatung

Wer seinen Fernseher mit gestochen scharfen Bildern versorgen will, braucht ein passendes Abspiel-Gerät. Wir stellen die besten Blu-ray-Player vor,…
Blu-ray-Player
Vergleichstest

Mit 4K-Scaling, Miracast und Smart TV werben die Hersteller für ihre neuen Blu-ray-Player. Dass es trotzdem für 250 auch ein Top-Bild gibt, zeigt…
Blu-ray-Player
Oppo vs. Cambridge

Blu-ray-Player-Duell: video hat einen Audiospezialisten von Cambridge und einen besonderen Video-Könner von OPPO ins Visier genommen.
Blu-ray-Player
Bis 200 Euro

Wir haben Blu-ray-Player bis 200 Euro im Test. Welche Geräte können mit ihren Funktionen und der Qualität wirklich überzeugen?
PS4 vs. Xbox One
PS4 vs. Xbox One

PS4 und Xbox One haben durch Updates neue Funktionen erhalten. Im neuen Test untersuchen wir, wer bei Blu-ray und Streaming die Nase vorn hat.