Ratgeber

Bestimmung der Kantenbreite

Bei unserem Testbild wird die mittlere Breite des Grau-Weiß-Übergangs für jede Seite eines gekippten Quadrats bestimmt. Auf jeder der vier Seiten wird die Breite der Kante als Mittel über mindestens 100 Pixelreihen gemessen. Hierbei ergibt sich die Breite der Kante in Pixeln durch Abmessen der Strecke zwischen dem Pixel mit einem Digitalwert von 10% der Differenz zwischen Weiß und Grau über dem Wert für Weiß und dem Pixel mit dem Digitalwert von 10% der Differenz zwischen Weiß und Grau unter dem Wert für Grau. Diese Methode zur Messung der Kantenbreite wird für alle Aufnahmen verwendet.

Mehr lesen

Newsletter -

Mehr zum Thema

Objektiv kaufen Ratgeber
Für DSLRs von Canon, Nikon, Sigma & Co.

Unsere Objektiv-Kaufberatung gibt wichtige Tipps zum Kauf und erklärt alles Wissenswerte zu Lichtstärke, Brennweite und Co.
PC Banking
Multiplattform-Banking für iOS und Android

Unterwegs den Kontostand checken und am PC alle Ausgaben analysieren – Wir testen drei Apps zum Multiplattform-Banking.
Schlüssel
Schlüsselmeister

An Ihre Passwörter sollten Sie nur die besten Tools lassen. Lesen Sie, wer im Vergleichstest der Passwort-Manager die Nase vorn hat.
Acer Aspire U Touch
AiO Test 2016

All-in-one-PCs sind wahre Raumwunder und sehen oft stylisch aus. Ob sie auch so leistungsfähig wie ein klassisches PC-System sind, zeigt der Test.
DVB-T2-Receiver Test 2016
Digitales Satellitenfernsehen

Der Start von DVB-T2 in HD-Qualität zum 29. März 2017 rückt näher. Wir haben vier aktuelle DVB-T2-Receiver mit Freenet-TV-Empfang und…