Vergleichstest

AVM FRITZ!Box Fon 7390

AVM Menü

© Hersteller/Archiv

Richtig eingestellt: Router lassen sich am Computer über den Internet-Browser konfigurieren. Die Web-Abdresse, um das Menü aufzurufen, finden Sie im Handbuch. AVM FRITZ!Box Fon 7390 € 215 + Dual-Band-WLAN-n, UPnP AV Media Server, Gigabit-LAN, Gast-WLAN, VDSL-Modem, ECT-Basisstation, Einrichtung, Benutzeroberfläche Gesamtwertung: überragend Preis/Leistung: gut

Die FRITZ!Box Fon 7390 kann keinen Kaffee kochen. Ansonsten bietet der Router eigentlich alles, was man sich für sein Multimedia-Heimnetz wünscht. Dazu gehören Dual-Band-WLAN, ein integrierter Medienserver und viele Telefonfunktionen.

Der Router von AVM funkt mit Dual-Band-WLAN-n und bietet zwei USB-Anschlüsse, an die sich ein Drucker und ein externer Speicher anschließen lassen. Weiterhin sind ein (V)DSL-Modem sowie eine komplette Telefonanlage (Festnetz, ISDN und VoIP) samt DECT-Basisstation integriert. Hersteller AVM duldet keine Kompromisse, wenn es um die Sicherheit und Anwenderfreundlichkeit des Multimedia-Routers aus der FRITZ-Reihe geht.

Die Einrichtung der FRITZ!Box gelingt auf Anhieb und lässt dem Anwender so gut wie keinen Spielraum für unsichere Einstellungen. So ist das WLAN bereits für jedes Gerät individuell vorab verschlüsselt. Übersichtliche Status-Informationen zeigen aktuelle Verbindungen und alle Einstellungen. Der im Router integrierte Media-Server bereitet Inhalte von einer angeschlossenen Festplatte für Multimedia-Geräte im Heimnetzwerk auf.

Mehr lesen

Newsletter -

Mehr zum Thema

WLAN-Router: Linksys WRT300N
Funktionell

Der WLAN-Router WRT300N von Linksys unterstützt den Draft-n-Standard und verspricht, deutlich höhere Durchsatzraten als ein herkömmlicher…
Wohnzimmer-Vernetzung
Völlig losgelöst

Keine lästigen Kabel mehr zwischen Fernseher, Verstärker, Lautsprecher und Tablet-PC: Das drahtlose Wohnzimmer wird immer mehr zur Wirklichkeit. Wir…
WLAN Repeater von AVM
WLAN Repeater

Wer seine WLAN-Reichweite erhöhen will, der kommt um WLAN-Repeater nicht herum. Wir haben passend die richtigen Tipps für Ihr Heimnetzwerk.
WLAN-Empfang verbessern
Empfang verbessern

Ein WLAN-Netz sollte zuhause alle Räume abdecken. Wenn die drahtlose Verbindung nicht reicht, verbessern diese 3 Lösungen den WLAN-Empfang.
Fritzbox Telefonie
7 Tipps

Die FritzBox bietet Telefoniefunktionen, die vielen Profi-Telefonanlagen in nichts nachstehen. Wir zeigen, wie Sie sie optimal nutzen.