Digitale Fotografie - Test & Praxis

8 Kompaktkameras ab 200 Euro

Innenliegende Objektive liegen im Trend. Frühere Schwächen dieser Bauart, bei der die Linse gut geschützt im Gehäuse bleibt, scheinen nun lösbar. Die Fuji Z5 und die beiden Sony-Modelle zeigen jedenfalls kaum noch die typischen Schwächen wie Vignettierung und Auflösungsverluste: Bei der Fuji Z5 stört allerdings ein sehr stark weichgezeichnetes ISO-400-Ergebnis. Die Sony G1 lockt mit dem riesigen Display, ist aber mit 600 Euro sehr teuer. Ein wesentlich besseres Preis/Leistungsverhältnis bietet die Sony T20 für 300 Euro und erhält den Kauftipp Autofokus. Ebenfalls innenliegende Objektive bieten die beiden Testkandidaten von Casio und Nikon, bei beiden Kameras fällt jedoch noch die früher typische Teleschwäche innenliegender Zooms negativ auf. Testsieger wird ein Vertreter der klassischen Bauweise, nämlich das 12-Megapixelmodell von Panasonic. Es überzeugt zwar nicht mit innovativem Design, aber mit guter Bedienung, guten Messwerten, trotz nachlassender ISO 400-Auflösung und schnellem Autofokus. Die Canon S5 IS erhält einen Kauftipp für ihr stabilisiertes 12x-Zoom und den hohen Bedienkomfort.

8 Kompaktkameras Gruppenbild

© Archiv

8 Kompaktkameras Gruppenbild

Manchmal ist es ein Detail, dass erfreut, z. B. der Objektivschutz: Bei fünf der acht getesteten Modelle schützt ein stabiler Schieber das Objektiv statt der üblichen Lammellen. Darüber hinaus gibt es weitere Leckerbissen: Mit der S5IS stellt Canon sein neues Kompakt-Topmodell mit 12fach-Zoom vor, 3,5-Zoll misst das Display der Sony G1, Panasonic schickt als zweiter Hersteller eine 12-Megapixel-Kompakte ins Labor, und Casio faltet ein 7fach-Zoom in ein nur 26 mm dickes Gehäuse.

Mehr zum Thema

Beste spiegellose Systemkamera
Kaufberatung

Spiegellose Systemkameras verbinden Kompaktheit mit großen Sensoren und guter Bildqualität. Wir stellen die besten Spiegellosen 2017 vor.
Sony Alpha NEX - Test
Test-Übersicht

Ob spiegellos, SLT oder klassische DSLR: Diese Sony Alpha- und NEX-Modelle hatten wir bereits im Testlabor.
Canon EOS 800D und EOS 77D
Duell

Canon bringt zwei neue SLRs für 850 bis 900 Euro heraus. Wir haben die Canon EOS 800D und die Canon EOS 77D im Vergleichstest.
Fotos verwalten
Adobe, Corel und Co.

Von Adobe Photoshop bis Corel PaintShop oder CyberlinkDirector: Welches Programm eignet sich am besten zur Foto-Verwaltung? Wir machen den…
S8 Plus gegen P10 Plus
Smartphone-Kameravergleich

Wir haben uns Samsung Galaxy S8 Plus und Huawei P10 Plus im Kamera-Test angesehen. Flaggschiff mit guter Kamera lieber von Samsung oder doch von…