Digitale Fotografie - Test & Praxis

10 Markenkameras unter 200 Euro

Nicht jeder will 300 oder 400 Euro für eine Kamera ausgeben. Unsere "Billig"-Gruppe stellt deswegen zehn meist schon etwas ältere Markengeräte vor. Es geht um gute Technik zu einem fairen Preis, nicht um die absolute Spitzenklasse. Dringend abraten müssen wir dagegen von "supergünstigen" No-name-Modellen mit "fabelhaften" technischen Daten, wie sie immer wieder angepriesen werden. In einem "14-Megapixel-Modell" steckt dann etwa nur ein 7-Megapixel-CCD, und der Rest ist Interpolation. Vor allem bei Multifunktionsgeräten wird ger-ne das Blaue vom Himmel herunter versprochen. Verallgemeinern kann man dies aber nicht, denn bisweilen verirren sich auch interessante Markengeräte in Verkaufssendungen im Fernsehen. Den ersten Kauftipp Preis/Leistung erhält die Samsung S600, für 150 Euro die günstigste in unserem Vergleich. Sie liefert gute Bilder und genügend Einstellmöglichkeiten, um die ColorFoto-Redaktion zufriedenzustellen. Der zweite Kauftipp Preis/Leistung geht an die Canon Ixus 60 die zu einem anständigen Preis von 200 Euro eine gute Bildqualität, einfache Bedienung und ein schickes kleines Gehäuse bietet.

Mehr zum Thema

Canon EOS 7D
Übersicht

Von der Einsteiger-Spiegelreflex bis zur Profi-DSLR: Hier finden Sie eine Übersicht der Canon-EOS-Digitalkameras, die colorfoto getestet hat.
DSLR Kaufberatung
Spiegelreflexkamera Kaufberatung

Sie überlegen, eine digitale Spiegelreflexkamera zu kaufen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen und geben Ihnen eine umfassende Kaufberatung.
Beste spiegellose Systemkamera
Kaufberatung

Spiegellose Systemkameras verbinden Kompaktheit mit großen Sensoren und guter Bildqualität. Wir stellen die besten Spiegellosen 2017 vor.
Panasonic Lumix G Test
DSLRs und Spiegellose

Panasonic Lumix G: Alle unsere Tests zu den spiegellosen Systemkameras von Panasonic finden Sie in dieser Testübersicht
Nikon D5 vs. Huawei Mate 9
Kamera-Duell

ColorFoto-Autor Maximilian Weinzierl war auf Kuba unterwegs. Seine Fotoausrüstung: die Nikon D5 und das Smartphone Huawei Mate 9. Ein Vergleich.