Testbericht

Xystek/Pearl MDC-410.v2

Wenn Sie einen mobilen Datenspeicher für alle Gelegenheiten suchen, sind Sie mit dieser Datenstation auf dem richtigen Weg.

image.jpg

© PCgo

image.jpg

© PCgo

DVD/CD-Brenner und -Player, externe Festplatte (optional SATA 2,5"), USB-2.0-Ports und SD/SDHC-Kartenslot (bis 32 GByte) befinden sich in einem kompakten Gehäuse. Strom und die Daten kommen über ein Y-USB-2.0-Kabel vom Rechner. Treiber sind nicht notwendig (XP, Vista, Win7). Bei unserem Check sind wir über keine Unzulänglichkeiten gestolpert.

Testurteil:

Xystek/Pearl MDC-410.v2

79,90 €; www.pearl.de

+ kompaktes Gehäuse+ variable Speichermöglichkeiten- wirkt sehr zerbrechlich

Gesamtwertung: sehr gut 90 %

Preis/Leistung: sehr gut

Mehr zum Thema

Western Digital My Book Live 1 TB
Testbericht

Die Netzwerkfestplatte Western Digital My Book Live 1 TB ist als zentraler Speicher für Filme, Musik oder Bilder im Heimnetz gedacht. Wir haben den…
Freecom Hard Drive Sq
Testbericht

Die externe Festplatte von Freecom hat beeindruckende drei TByte und einen SuperSpeed-USB-3.0-Anschluss, der theoretisch bis 500 MByte/s überträgt.…
Toshiba Stor.E S titan
Testbericht

Mobile Festplatten sind eine sehr preiswerte Alternative zu USB-Sticks, wenn man die Speichergröße berücksichtigt.
Buffalo MiniStation Slim HD-PUSU3 500GB
Externe USB-3.0-Festplatte

Die externe Festplatte MiniStation Slim ist mit einer Höhe von nur 8,8 Millimetern und einem Gewicht von 123 Gramm handtaschentauglich.
Freecom Tough Drive SSD im Test
Externe Festplatte

Freecom verbaut eine SSD von Toshiba mit 256 GByte Speicher in einem bewährten Gehäuse. Wir haben die Tough Drive SSD im Test.