Gaming-Komplettrechner

Wortmann Terra PC Gamer 6250 im Test

Der Terra PC Gamer 6250 ist ein recht leiser Gaming-Pc mit Intel i7-7700, 16 GByte DDR4 , 2 TByte HDD und einer SSD. Wir haben den Test.

WORTMANN TERRA PC GAMER 6250

© WORTMANN

Pro

  • gute Verarbeitung
  • Tastatur und Maus werden mitgeliefert
  • leise

Contra

  • unspektakuläres Gaming-Gehäuse

Fazit

PC Magazin Testurteil: 90 Punkte (sehr gut); TOP PRODUKT

Vom Hüllhorster Hersteller Wortmann erreichte der Terra PC Gamer 6250 unser Testlabor. Die Ausstattung entspricht weitestgehend dem, was in der Gaming-Kategorie unterhalb des High-End momentan üblich ist: Ein Core i7-7700 von Intel sorgt gemeinsam mit einer Geforce GTX 1060, 16 GByte RAM und zwei Festplatten für ordentlich Dampf. 

Erfreulich ist der ausgesprochen niedrige Lärmpegel des Rechners. Selbst anspruchsvollste Aufgaben werden souverän und ohne nerviges Surren der Gehäuselüfter erledigt. 

Im Testlabor gab sich der Rechner keine Blöße, was angesichts der leistungsstarken Komponenten auch zu erwarten war. Ausgesprochen gut hat uns die Verarbeitung des Terra gefallen. Alle Kabel sind erstklassig verlegt, besser kann man das nicht machen. 

WORTMANN TERRA PC GAMER 6250

© WORTMANN

Die Anschlüsse an Vorder- und Rückseite sind gut lesbar beschriftet. Tastatur und Maus werden mitgeliefert.

Und auch wenn das Gehäuse von außen im Vergleich zu vielen anderen Gaming-Gehäusen eher unspektakulär wirken mag, so ist es dennoch von ordentlicher Qualität. 

Die Anschlüsse sind sowohl vorn als auch hinten gut beschriftet, Anzahl und Auswahl entsprechen dem Standard. Sowohl eine Maus als auch eine Tastatur werden mitgeliefert. 

Angesichts des Preises müsste das eigentlich selbstverständlich sein, ist es aber nicht bei allen Herstellern. Die Qualität der Eingabegeräte ist ordentlich, aber auch nicht mehr als das. Wer den Rechner regelmäßig nutzt, wird früher oder später wohl auf Besseres umsteigen. Als Betriebssystem ist Windows 10 in der Home-Version vorinstalliert.

Windows schneller machen

Quelle: PC Magazin
Windows-Einstellungen: Wenn das System zu langsam ist, helfen meist schon einfache Tipps.

Fazit

Wer einen ordentlichen Gaming-PC für Standardspiele sucht, der kann beim Terra 6250 bedenkenlos zugreifen. Leistung und Verarbeitung sind auf sehr gutem Niveau, zudem ist der Terra sehr leise.

Daten

  • CPU: Intel i7-7700 / 3,6 GHz 
  • RAM: 16 GByte DDR4-2133 
  • Grafik: Nvidia Geforce GTX 1060 
  • Festplatten: 2 TByte HDD / 240 GByte SSD 
  • Mainboard: Gigabyte Z270M-D3P
Testsiegel 10/2017 pc-magazin Wortmann Terra Gaming-pc

© WEKA Media Publishing GmbH

Testsiegel 10/2017 pc-magazin Wortmann Terra Gaming-PC


​Benchmark​​Ergebis​
3D Mark Fire Strike 11.153 Punkte
​3D Mark Cloud Gate ​​30.598 Punkte​
​PC Mark 8 ​​5.002 Punkte​
​Cinebench R11.5 CPU ​​9,57 Punkte​
​HD Transfer Lesen (SSD) ​378 MByte/s​​

Mehr zum Thema

MIni PC Kaufberatung
Kaufberatung

Mini-PCs sind auf dem Vormarsch. Wir zeigen, was die Mini-PCs können, und stellen 11 interessante kompakte Modelle für Gaming, Büro und Wohnzimmer…
MSI Aegis TI3 im Test
Hyper-Renner

98,0%
Der MSI Aegis Ti3 ist ein Gaming-PC mit Intel Core i7-7700K, 64 GB RAM, SSDs im Raid 0 und zwei Geforce GTX 1080 im SLI.…
Wortmann Terra 2705HA Greenline
All-in-one-PC

All-in-one-PCs sorgen zum Beispiel im Büro oder in der Anwaltspraxis für einen aufgeräumten Schreibtisch. Wir haben den Wortmann Terra 2705HA…
Wortmann Terra PC Gamer 6350
Gaming Computer

92,0%
Der Gaming-PC von Wortmann Terra PC Gamer 6350 ist im Testlabor der erste PC mit Intels CPU-Architektur Coffee Lake. Die…
Lenovo Legion Y720 Tower
Gaming-Komplettrechner

85,0%
Der Lenovo Legion Y720 Tower entpuppt sich im Test als schicker Gamingbolide mit schönem Gesamtpaket aus AMD Ryzen 7 CPU…