Testbericht

Web-Organizer: Online im Griff

Bei yahoo.de gehört das Kontaktmanagement nur zu einem Feature von vielen. Da zentrale Kommunikationsfunktionen wie SMS-Nachrichten in anderen Bereichen zu finden sind, hat der Web-Organizer nicht den Rang einer Kommunikationszentrale, wie es bei den beiden anderen Kandidaten der Fall ist.

Web-Organizer: Online im Griff

© Testlabor Printredaktionen

Web-Organizer: Online im Griff

Dafür ist der Funktionsumfang ok: So können beispielsweise Verabredungen mehrtägig oder als "Wiederholungstaten" geplant werden. Alles andere als optimal ist die Dialoggestaltung: Bei der Eingabe von Erinnerungen oder Benachrichtigungen sind Aufklappmenüs zu betätigen, die jedes Mal zu einem gemächlichen Neuaufbau des Bildschirminhalts führen. Vier Ansichten stehen zur Verfügung. Aufgaben werden zwar in einer separaten Liste gehalten, doch droht diese am linken Bildschirmrand unterzugehen. Vorbildlich ist dafür die Gruppierungsfunktion der Adressdatenbank. In Sachen Im- und Export werden zwar Schnittstellen zu den gängigsten PIMs und PDAs geboten, eine echte Synchronisation ist nicht möglich. Yahoo.de weist von allen getesteten Seiten den geringsten Leistungsumfang vor. Privatuser können zumindest Zeit sparen.

http://www.yahoo.de

Mehr zum Thema

Screenshot von Magix Video Pro X7
Videoschnitt für Profis

Wir haben Magix Video Pro X7 im Test. Die Videobearbeitungs-Software spielt in der Oberliga mit und unterstützt professionelle Formate.
S.A.D. Mytuning Utilities
Windows-Tool

Die S.A.D. Mytuning Utilities sollen sich durch eine leistungsfähige Sammlung von Tuning-Werkzeugen auszeichnen und durch ihren schlanken Code selbst…
Adobe Photoshop Lightroom 6 CC
Adobe Photoshop CC

Lightroom CC aus der Cloud gibt es nur im Abo mit Photoshop und jetzt auch für Android. Im Test läuft Lightroom 6 rasend schnell.
Office 2016 auf verschiedenen Geräten
Public Preview

Der Release von Office 2016 soll mit Windows 10 erfolgen. Der Download der Public Preview ist seit wenigen Wochen verfügbar. Unser erster Test.
Edge - Windows 10 Browser
Windows 10 Browser

In Windows 10 wird es keinen neuen Internet Explorer geben. Der Browser Edge tritt die Nachfolge an. In einem ersten Test überzeugt er.