Testbericht

Tokina AT-X 4/12-24 mm PRO DX an Nikon D300

  1. Tokina AT-X 4/12-24 mm PRO DX an Nikon D300
  2. Datenblatt
Tokina AT-X 4/12-24 mm PRO DX

© Archiv

Tokina AT-X 4/12-24 mm PRO DX

Bei den kürzeren Brennweiten kann das Tokina eine echte Topleistung vollbringen, doch bei 24 Millimetern sind es die Folgen der schwachen Zentrierung, die das Ergebnis verhageln. Unter dem Strich schneidet das Tokina aber trotz des günstigen Preises von 470 Euro als eines der besten Weitwinkel an der D300 ab - ColorFoto-Empfehlung.

Auflösungsdiagramm Tokina AT-X 4/12-24 mm PRO DX an Nikon D300, 12 mm

© Archiv

Auflösungsdiagramm Tokina AT-X 4/12-24 mm PRO DX an Nikon D300, 17 mm

© Archiv

Auflösungsdiagramm Tokina AT-X 4/12-24 mm PRO DX an Nikon D300, 24 mm

© Archiv

Tokina AT-X 4/12-24 mm PRO DX (Nikon D300)

HerstellerTokina
Preis430.00 €
Wertung72.0 Punkte
Testverfahren1.5

Mehr zum Thema

image.jpg
Testbericht

Das Tokina 2,8/35 Millimeter ist für das APS-C-Format gerechnet und verkörpert mit 52 Millimetern Kleinbild-Äquivalent die klassische…
image.jpg
Testbericht

Das Tokina 2,8/35 mm kostet 350 Euro, ist für das APS-C-Format gerechnet und verkörpert mit 52 Millimetern Kleinbildäquivalent die klassische…
image.jpg
Testbericht

Auch an der Nikon D300 bleibt das lichtstarke 16-50 zu sehr hinter der Abbildungsleistung des Tokina-Weitwinkel-Zooms zurück. Ein 750-Euro-Zoom…
image.jpg
Testbericht

An Nikons D300 kann das Modell II in den Ecken deutlich zulegen und kassiert sogar noch  4,5 Punkte mehr als  sein Vorgänger. Klar - auch…
image.jpg
Testbericht

Bekannt gute Qualität auch in der optisch kaum veränderten Mk II-Version: Geringe Verzeichnung und gleichmäßig hohe Schärfe zeichnen das Tokina…