Testbericht

Tintenstrahldrucker: Farbig, spritzig, gut!

Das Gerät bewies Stärke im Officedruck, egal ob Text- oder Mischdokument. Für den Fotoliebhaber bleiben einige Wünsche hinsichtlich Geschwindigkeit offen.

Tintenstrahldrucker: Farbig, spritzig, gut!

© Testlabor Printredaktionen

Tintenstrahldrucker: Farbig, spritzig, gut!

Obwohl schon einige Zeit auf dem Markt, muss das 685er Modell der Stylus-Color-Serie von Epson den Vergleich mit den anderen Kandidaten nicht scheuen. Mit einer hohen Druckgeschwindigkeit im Dokumentendruck bei sehr guter Qualität blieb das Gerät unerreicht. Wermutstropfen beim Gesamteindruck hinterließ jedoch der rapide Geschwindigkeitsabfall beim Fotodruck. Für ein Foto im DIN-A4-Format bei höchster Druckauflösung (2.880 dpi) benötigte das Gerät über 24 Minuten. Ohne manuelle Farbregulierung wirken die Fotos darüber hinaus etwas zu dunkel und zu farbintensiv. Der Drucker verfügt über eine parallele und eine USB-Schnittstelle. Ein Druckerkabel liegt der Grundausstattung nicht bei.

http://www.epson.de

Mehr zum Thema

Dell B1165nfw im Test
Laser-Drucker

Wir haben den neuen All-in-One Laser-Drucker B1165nfw von Dell für Sie getestet. Die Vor- und Nachteile des Gerätes erfahren Sie hier.
Xpress C410W, Samsung
Farblaserdrucker

Der neue, kompakte Farblaserdrucker von Samsung bietet neben den kabelgebundenen Schnittstellen USB 2.0 und LAN auch eine NFC-Schnittstelle.
HP Officejet Pro 276dw
Tinten-All-In-One

Im Test überzeugt der HP Officejet Pro 276dw neben sehr guter Qualität und zahlreichen Anschlüssen auch durch den automatischen Duplexdruck.
image.jpg
4-in-1-Tinten-Multifunktionsgerät

Das Multifunktionsgerät Pixma MX725 mit USB, LAN, WLAN und App-Direktdruck von Smartphones passt in nahezu jede Anwendungsumgebung.
Dell C2665DNF im Test
Multifunktions-Farbdrucker

Der aufrüstbare All-In-One Drucker Dell C2665DNF zeigt im Test seine Stärken: Durch zusätzliche Module wird er zu einer vielseitigen…