Testbericht

Tintenstrahldrucker: Einfach spritzig

Mit dem neuen i320 beweist Canon, dass ein sehr guter Drucker nicht teuer sein muss. Für 99,- Euro bekommt der Käufer ein Gerät, das alle Aufgaben, vom Textdruck bis zum Farbfoto, in sehr guter Qualität und hoher Geschwindigkeit erledigt. Für ein A4-Foto mit der maximalen Auflösung von 2.400 x 1.200 dpi benötigte der i320 gute sieben Minuten. In den Ausmaßen10 x 15 cm bedruckt er randlos und ohne Fehler in der oftmals problematischen Randzone.

Tintenstrahldrucker: Einfach spritzig

© Testlabor Printredaktionen

Tintenstrahldrucker: Einfach spritzig

Mit einem Patronensatz schaffte der Canon 130 Fotos mit Urlaubsmotiven (Sonne, Strand und Meer) in den Maßen 9 x 13 cm bei bester Auflösung. Die automatische Tintenstandswarnung schlug 30 Fotos vor dem endgültigen Leerdruck der Farbpatrone Alarm. Bei einem Preis von 19,25 Euro pro Farbpatrone im Zweierpack sind das ohne Papierkosten 0,15 Euro pro Foto im Maß 9 x 13.

Der i320 hat eine USB-2.0-Schnittstelle. Treiber für Windows 98/ME/2000 und XP befinden sich nebst Handbuch auf CD. Aber auch Besitzer von PCs mit USB-1.1-Schnittstellen können den Drucker problemlos betreiben. Windows NT kann durch die fehlende USB-Unterstützung des Betriebssystems nicht auf den Drucker zugreifen.

Der Canon benötigt mit 751 cm2 eine sehr geringe Stellfläche. Die Papierzuführung und -Ablage lassen sich einklappen sowie einschieben. Somit ist neben dem geringen Platzbedarf ein guter Staubschutz gewährleistet.

Der i320 von Canon ist ein sehr preiswerter Tintenstrahldrucker. Neben der sehr guten Druckqualität überzeugt das Gerät durch seine einfache Handhabung.

http://www.canon.de

Mehr zum Thema

Dell B1165nfw im Test
Laser-Drucker

Wir haben den neuen All-in-One Laser-Drucker B1165nfw von Dell für Sie getestet. Die Vor- und Nachteile des Gerätes erfahren Sie hier.
Xpress C410W, Samsung
Farblaserdrucker

Der neue, kompakte Farblaserdrucker von Samsung bietet neben den kabelgebundenen Schnittstellen USB 2.0 und LAN auch eine NFC-Schnittstelle.
HP Officejet Pro 276dw
Tinten-All-In-One

Im Test überzeugt der HP Officejet Pro 276dw neben sehr guter Qualität und zahlreichen Anschlüssen auch durch den automatischen Duplexdruck.
image.jpg
4-in-1-Tinten-Multifunktionsgerät

Das Multifunktionsgerät Pixma MX725 mit USB, LAN, WLAN und App-Direktdruck von Smartphones passt in nahezu jede Anwendungsumgebung.
Dell C2665DNF im Test
Multifunktions-Farbdrucker

Der aufrüstbare All-In-One Drucker Dell C2665DNF zeigt im Test seine Stärken: Durch zusätzliche Module wird er zu einer vielseitigen…