Testbericht

TEST: WLAN-Router D-Link DIR 685 - Router mit Ethernet-Switch

Der in schwarz gehaltene WLAN-Router von D-Link ist mit einem 5-Port-Gigabit-Ethernet-Switch ausgestattet, wobei einer davon für den Anschluss ans DSL-Modem dient. Der DIR-685 ist ein Blickfang: Dafür sorgt vor allem der berührungsempfindliche Bildschirm.

D-Link DIR 685 TEST

© Archiv

D-Link DIR 685 TEST

Der in schwarz gehaltene WLANRouter von D-Link ist mit einem 5-Port-Gigabit- Ethernet-Switch ausgestattet, wobei einer davon für den Anschluss ans DSL-Modem dient.

Der DIR-685 ist ein Blickfang: Dafür sorgt vor allem der berührungsempfi ndliche Bildschirm. Seitlich neben Display befi nden sich fünf Sensor-Tasten, damit steuert und kontrolliert man die Menüs auf dem Display. Dazu zählen Routereinstellungen, Uhrzeit, Datum, Internetdienste oder Diashows. Die Tasten sind hartnäckig und dadurch sind mehrmalige Tippversuche nötig, um eine Funktion auszulösen. Ein sehr nettes Feature ist die WPS-Taste. Hiermit wird das Netzwerk mit einem Knopfdruck verschlüsselt. Die Eingabe von einem Schlüssel wird dadurch erspart. Dies funktioniert allerdings nur, wenn Router und Client WPS unterstützen.

D-Link DIR 685

© Archiv

D-Link DIR 685

Am Gehäuserand befi ndet sich ein Festplatteneinschub, der eine 2,5-Zoll-SATA-Festplatte oder SSD aufnimmt. Somit fungiert der D-Link DIR-685 nicht nur als Router, Bilderrahmen und Printserver, sondern auch als NAS.

Testergebnisse

D-Link DIR 685
D-Link
264,- Euro

www.dlink.de

Weitere Details

Fazit:Der D-Link Router überzeugt sowohl im Design, robuster Bauweise als auch in der Leistung. Das Display und die NAS-Funktion sind ein guter Mehrwert, den sich der Hersteller des Routers entsprechend bezahlen lässt.

Wertung
sehr gut

Mehr zum Thema

Netgear
WLAN-Router

Im Test beweist sich der Netgear Nighthawk R7000 mit hohen Transferraten und einer üppigen Ausstattung als sehr guter Router.
Trendnet TEW-818DRU: Wir testen den WLAN-Router mit schnellem ac-WLAN.
WLAN-Router

Wir haben den Trendnet TEW-818DRU im Test: Der WLAN-Router unterstützt den schnellen ac-Standard und überzeugt eher als Netzwerk-Ergänzung.
Netgear NightHawk X4 (R7500)
AC-WLAN-Router

80,0%
Der Nighthawk X4 ist einer der ersten AC-WLAN-Router mit vier MIMO-Antennen. Erreicht er damit Funkraten…
All-in-One-Router
All-in-One-Router

Der TP-Link Archer VR200v bietet sich als Alternative zu AVMs Fritzbox-Modellen an. Im Testlabor stellen wir den Router auf die Probe.
AVM Fritzbox 4020
WLAN-Router

70,0%
Die AVM Fritzbox 4020 kommt mit aktuellem FritzOS, jedoch ohne GBit-Switch und ohne AC-WLAN. Wir prüfen den günstigen…